Wuppertal: Beraterin

Frauenberatung + Selbsthilfe e.V.: Beraterin für die allgemeine Frauenberatung, Schwerpunkt sexualisierte Gewalt

Wir bieten Dir zum 01.01.2020

eine Vollzeitstelle als Beraterin

für die allgemeine Frauenberatung und im Schwerpunkt sexualisierte Gewalt.

Wir suchen eine Kollegin zur Verstärkung unseres Frauenteams, die sich fachlich und politisch für Frauen engagieren will.

Willst Du

  • in einem Frauenteam eigenständig Beratung und Krisenintervention durchführen?
  • Gruppenangebote entwickeln, Veranstaltungen, Tagungen sowie Workshops planen?
  • Verantwortung übernehmen,auch für Kosten-und Finanzplanung?
  • Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit für ein Leben frei von Gewalt gestalten?

Dann passt Du zu uns!!!

Was Du fachlich mitbringen solltest:

  • ein abgeschlossenes Studiumin Psychologie oder Sozialer Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Berufserfahrung in der Beratungsarbeit (mindestens ein Jahr)
  • Zusatzausbildung in Beratung oder Therapie
  • gute PC-Kenntnisse und Erfahrung mit der Nutzung sozialer Netzwerke

Was Du persönlich mitbringen solltest:

  • Du identifizierst dich mit feministischen Werten
  • Du arbeitest empathisch mit den Klientinnen
  • Du bist bereit,im Team zu arbeiten und dich zu reflektieren
  • Du zeigst ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Du bist flexibel, engagiert und belastbar

Wir bieten einen vielseitigen und herausfordernden Arbeitsplatz mit Perspektive. Bezahlung nach TV-L für 39,83 Wochenstunden, fachliche Reflexion und Entwicklung durch Supervision und Fortbildung, flexibles Arbeitszeitmodel.

Wer wir sind:

Die Frauenberatungsstelle ist ein gemeinnütziger Verein, der eine Förderung von Stadt und Land erhält. Die Frauenberatung und die Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt ist eine Anlaufstelle für alle Frauen jeglicher Herkunft und Lebensweise, die Themen und Probleme klären möchten.

Die Ausschreibung richtet sich aufgrund des spezialisierten Arbeitsfeldes ausschließlich an Frauen.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email oder Post bis zum 30.10.2019.

Bei Fragen melde Dich gerne unter der Telefonnummer (0202)75 82 909
Weitere Informationen findest du auf unserer Homepage http://www.frauenberatungwuppertal.de/ oder auf Instagram #hier.nichtweiter.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.frauenberatungsstellen-nrw.de/sites/default/files/2020_stellenausschreibung_0.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Dachverbands der autonomen Frauenberatungsstellen (FBST) e.V., Essen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.