Würzburg: Psychologe (m/w/d)

Diakonisches Werk: Psychologe (m/w/d; 50%) für die Erziehungs- und Familienberatung des Evangelischen Beratungszentrums (EBZ)

Stellenausschreibung

Psychologe (m/w/d) zum 1.5.2023 oder später unbefristet in Teilzeit (zzt. 50 %) für die Erziehungs- und Familienberatung des Evangelischen Beratungszentrums (EBZ)

Würzburg, 26.10.2022

Das Evangelische Beratungszentrum der Diakonie Würzburg sucht zum 1.5. 2023 eine*n Psychologen*in (m/w/d) mit Abschluss Diplom oder Master zur langjährigen Mitarbeit in der Erziehungs- und Familienberatung. Der Stellenum- fang beträgt zurzeit 50 %, spätere Ausweitung ist Verhandlungssache.

Ihre Aufgaben sind:

  • Beratung und Diagnostik von Eltern, Kindern, Jugendlichen und Familien zu Fragen von Entwicklung, Erziehung, familiärer Interaktion oder Teilhabe, gemäß §§ 16, 17, 18, 28, 35a, 41 SGB VIII
  • Pädagogisch-therapeutisches Arbeiten im Einzel- und Gruppensetting, u. a. mit männlichen Jugendlichen, bei Scheidung oder Integrationsproblemen
  • Entwicklung von wissenschaftlich fundierten Konzepten und Interventionen

Wir wünschen uns eine*n Kollegin*en mit folgenden Qualifikationen:

  • Weiterbildung in Beratung, Pädagogik oder Psychotherapie
  • Mehrjährige Erfahrungen in Therapie, Kinder- oder Erwachsenenpsychiatrie oder Jugendhilfe
  • Team- und Kooperationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • PC-Kenntnisse, Umgang mit Office-Software
  • Freude am Umgang mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und ihrem Umfeld

Das Evang. Beratungszentrum ist eine seit 1970 gut eingeführte Einrichtung der Diakonie Würzburg mit einem breiten Angebot. Sie finden dort interessante und herausfordernde Aufgaben sowie die Mitarbeit in einem vielseitigen Team mit besonderem Arbeitsklima. Mehr Info unter www.diakonie-wuerzburg.de/efel.

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Bayern. Wir bieten flexible Arbeitszeitgestaltung, zusätzliche Altersversorgung und eine Beihilfeversicherung. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt, ihnen bieten wir bei Bedarf gerne unsere Unterstützung an.

Ihre Bewerbung oder Voranfragen richten Sie bis 4. Dez. 2022 – vorzugsweise per Mail – an Andreas Schrappe, Leitung, schrappe(at)diakonie-wuerzburg.de.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://diakonie-wuerzburg.de/assets/beratung-hilfeinkrisen/downloads/PsychologIn_Familienberatung_EBZ-Wuerzburg_2023-05-01 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Diakonischen Werk – Innere Mission – des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Würzburg e. V., Würzburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.