Wittenberg: (Neuro-)Psychologe Geriatrie (w/m/d)

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift: (Neuro-)Psychologe Geriatrie (w/m/d) (30 WoStd.) (PGS-03-2019)

08.01.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

(Neuro-)Psychologe Geriatrie (w/m/d)

Jobnummer: PGS-03-2019

Im Bereich: Sonstiges, Nicht-ärztliche Heilberufe, Pädagogik

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Paul Gerhardt Diakonie gAG sowie der Paul Gerhardt Stiftung. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren. Bei der Behandlung der Patienten liegt unser Hauptaugenmerk auf einer kompetenten Pflege und individuellen Fürsorge. Jährlich werden etwa 18.000 Patienten stationär behandelt. Unser Krankenhaus gehört mit seiner fast 135-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten und zugleich modernsten Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Verstärken Sie unser Team der Geriatrie als Elternzeitvertretung in Teilzeit mit bis zu 30 Wochenstunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre neue Wirkungsstätte

Alterungsprozesse gehören zum Leben des Menschen, doch alt werden und sein ist keine Krankheit, sondern ein ganz besonderer Lebensabschnitt, in dem sich Körper und Geist verändern. Ziel der Geriatrie (Altersheilkunde) ist es, die individuelle größtmögliche Selbständigkeit und Lebenszufriedenheit des Patienten nach akuten Erkrankungen zu erhalten oder zurückzugewinnen.

Die Mitarbeiter im Geriatriezentrum handeln dabei in einem fachübergreifenden (interdisziplinären) Team, in dessen Mittelpunkt der Patient steht. Das Geriatriezentrum als Teil der Klinik für Innere Medizin I ist zuständig für die akute Behandlung geriatrischer Patienten (älter als 70 Jahre), einschließlich rehabilitativer Maßnahmen.

Die geriatrische Behandlung erfolgt durch ein multiprofessionelles Team: Fachärzte mit spezieller Weiterbildung (Geriater), Pflegende, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden und Psychologen arbeiten eng verzahnt miteinander in speziell auf die Bedürfnisse der Patienten eingerichteten Patientenzimmern und Therapieräumen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Schwerpunkt Neuropsychologie oder fundierte Kenntnisse in Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen, idealerweise Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie (GNP)
  • Interesse an einer Tätigkeit im onkologischen und palliativmedizinischen Bereich
  • hohe menschlich-soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität und die Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten sowie Teamgeist bei der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Von allen Bewerbern erwarten wir die Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem diakonischen Unternehmensprofil entsprechen.

Unser Angebot

Wir begrüßen Sie in einer ebenso motivierten wie aufgeschlossenen Gemeinschaft in einer Weltkulturerbe-Stadt mit Charme, Ihre Unterstützung wissen wir ehrlich zu schätzen. Deshalb belohnen wir Ihren Einsatz mit einer attraktiven Vergütung nach unserem Tarif AVR EKM. Dieser beinhaltet, sowohl einen Kinderzuschuss, als auch eine betriebliche Altersvorsorge. Bei uns haben Sie die Möglichkeit sich regelmäßig bei Inhouse-Schulungen und in unserer Betriebs- Akademie weiterzubilden. Wir ermöglichen nicht nur fachliche Fortbildungen, sondern auch Seminare, die den "Soft Skills" und der Work-Life-Balance zuträglich sind.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: B. Thiemicke, Leiterin des therapeutischen Teams der Geriatrie b.thiemicke(at)pgdiakonie.de

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2019 unter Angabe der Jobnummer PGS-03-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH
Zentrale Dienste Personal
Paul-Gerhardt-Straße 42-45
06886 Lutherstadt Wittenberg
oder per E-Mail an: personal-wittenberg@pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Zur Onlinebewerbung siehe folgender Hinweis.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.pgdiakonie.de/aktuelle-stellenangebote/details/1445_-neuro-psychologe-geriatrie/?tx_pgdkarriere_pi2%5BbackPid%5D=300&tx_pgdkarriere_pi2%5Blimit%5D=2 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Paul Gerhardt Diakonie gAG Berlin. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.