Witten: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (60%) am Lehrstuhl für die Ausbildung personaler und interpersonaler Kompetenzen im Gesundheitswesen

Gesundheit - Lehrstuhl für die Ausbildung personaler und interpersonaler Kompetenzen im Gesundheitswesen

In der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke, Department Humanmedizin, ist am "Lehrstuhl für die Ausbildung personaler und interpersonaler Kompetenzen im Gesundheitswesen" ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) 60%
(befristet auf drei Jahre)

Der Lehrstuhl wurde am 1.10.2018 neu eingerichtet und befindet sich im Aufbau. Momentaner Schwerpunkt in Lehre und Forschung ist die berufliche Persönlichkeitsentwicklung oder Identitätsbildung bei Medizinstudierenden und jungen Ärztinnen und Ärzten. Der didaktische Schwerpunkt liegt auf angeleiteter Reflexion, Feedback und der Vermittlung von personalen und interpersonalen Kompetenzen.

Vertragsbesonderheiten/Contract Terms
24 Wochenstunden
Die Anstellung ist auf drei Jahre befristet.

Aufgabenbereich/Responsibilities

Der Aufgabenbereich umfasst

  • Unterstützung bei Konzeption und Durchführung des Curriculums "Berufliche Persönlichkeitsentwicklung – Innere Arbeit" im Modellstudiengang Medizin
  • Unterstützung beim Aufbau der Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls
  • Durchführung von eigenen Forschungsprojekten im Bereich der empirischen Bildungsforschung

Unsere Anforderungen/Requirements

Voraussetzungen für die Einstellung sind

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise der Medizin, Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaften u.ä.
  • Gute Kenntnisse in der quantitativen empirischen Sozialforschung
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Statistikprogramme)
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Interesse an Didaktik und Lehre
  • Interesse an einer Promotion
  • Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Selbständigkeit, Freude an der Arbeit im Team und an der Organisation von Projekten

Wir bieten Ihnen

  • Ein interprofessionelles motiviertes Team im Aufbau
  • die Möglichkeit, am Aufbau eines Modellstudiengangs Medizin mitzuwirken
  • die Möglichkeit für eine Promotion
  • Fort- und Weiterbildung

Kontakt/Contact

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Claudia Kiessling (claudia.kiessling@uni-wh.de) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung (postalisch oder elektronisch) richten Sie bitte bis zum 03.04.2019 an:

Private Universität Witten/Herdecke gGmbH
Fakultät für Gesundheit
Lehrstuhl für die Ausbildung personaler und interpersonaler
Kompetenzen im Gesundheitswesen
Frau Cornelia Bock
Pferdebachstr. 11
58455 Witten
E-Mail: cornelia.bock(at)uni-wh.de

Die Universität Witten/Herdecke lebt den Vielfaltsgedanken ausdrücklich (www.uni-wh.de/studium/studieren-an-der-uwh/diversity/). Sie verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern und berücksichtigt die Kompetenzen und Besonderheiten, die diese z.B. aufgrund ihres Alters oder ihrer körperlichen Konstitution mitbringen.

Eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Personal wird proaktiv angestrebt.

Die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erfolgt unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie auf unserer Homepage unter Datenschutz: https://www.uni-wh.de/datenschutz/#c5500.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-wh.de/detailseiten/stellenangebote/wissenschaftliche-mitarbeiterin-wissenschaftlicher-mitarbeiter-wmd-fakultaet-gesundheit-1200/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Privaten Universität Witten/Herdecke gGmbH, Witten. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.