Wasserburg: Psychologe (m/w/d; 16 WoStd.)

Ehe-, Familien- und Lebensberatung: Psychologe (m/w/d; 16 WoStd.) in der Beratungsstelle (2163)

Wir suchen für die Beratungsstelle in Wasserburg der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Ressort Caritas und Beratung zum nächstmöglichen Termin einen

Psychologen (m/w/d)

(Beschäftigungsumfang: 16 Stunden / Woche).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • eigenverantwortliche beraterisch-therapeutische Arbeit mit Einzelnen, Paaren, Familien und Gruppen
  • Krisenintervention bei komplexen und akuten Problemlagen
  • Planung und Durchführung präventiver Angebote
  • Psychoedukation
  • Begleitung und Hilfe bei vorübergehenden, andauernden oder nicht veränderbaren Belastungen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Qualitätsstandards der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Erzbistum
  • Projektbezogene Mitarbeit im Netzwerk von psychosozialen und medizinischen Einrichtungen in der Region
  • Teaminterne organisatorische Aufgaben und Funktionen.

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (MA/Dipl.-Univ) der Psychologie
  • Abgeschlossene Weiterbildung als Ehe-, Familien- und Lebensberater (m/w/d) oder eine vergleichbare qualifizierte psychotherapeutische Zusatzausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im beraterisch-therapeutischen Bereich
  • Bereitschaft zur Online- Beratung
  • sicheres und selbstbewusstes Auftreten und Fähigkeit zu konzeptionellem Denken
  • Bereitschaft zur Arbeit im Team und Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche.

Wir bieten Ihnen

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • Vergütung nach ABD (entspricht TVöD)
  • zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersversorgung, Jobticket und Kinderbetreuungszuschuss.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) ausschließlich über das Bewerbungsportal bis spätestens zum 08.11.2020 ein. Die Referenznummer für diese Ausschreibung lautet: 2163.

Bewerbungsadresse(n)
Kapellenstr. 4
80333 München
Bayern DE

Postfach: 33 03 60
80333 München
Bayern DE

Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie zum Bewerbungsportal weitergeleitet

Jetzt bewerben: https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=2163&company=erzdizesem

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.erzbistum-muenchen.de/eom/job/2163 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Erzdiözese München und Freising, München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.