Ulm: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Universitätsklinikum: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Bereich eLearning/mLearning (108852)

Das Medizinstudium der Zukunft braucht Menschen, die sich engagieren und es braucht die Unterstützung moderner Technik als integraler Bestandteil der Ausbildung unserer Ärzte von morgen.

Für diese zukunftsweisende Aufgabe sucht die Dekanatsverwaltung im Bereich Studium und Lehre der Medizinischen Fakultät zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Projektkoordinator (m/w/d)
im Bereich eLearning/mLearning in Vollzeit

Referenzcode: 108852

Die Aufgaben, die auf Sie warten, sind anspruchsvoll und abwechslungsreich:

  • Selbständige Konzeptentwicklung und Implementierung innovativer Projekte in den Bereichen mobiles Lernen und virtuelle Lernumgebungen
  • Sachverständige Umsetzung und Implementierung dieser Projekte in enger Kooperation mit Lehrenden, Studierenden und Informatikern
  • Aktives Einbringen der Ideen und Interessen der Medizinischen Fakultät Ulm in Bezug auf Lehrprojektentwicklung im Kompetenznetz Lehre und in weiteren überregionalen Gremien
  • Eigenverantwortliches Erstellen und Präsentierung regelmäßiger Progress-Reports zu den durchgeführten Implementierungsschritten
  • Regelmäßige und aktive Teilnahme an ein- oder mehrtägigen landesweiten Treffen des Kompetenznetz Lehre in der Medizin Baden-Württemberg
  • Selbständige Vorbereitung der Ulmer Repräsentanz in überregionalen Kompetenznetztreffen

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten, erfolgreichen Team in einer Hochschule, die zu den besten und beliebtesten der jungen deutschen Hochschullandschaft gehört (CHE Ranking 2015; Times Higher Education World University Ranking 2015 und 2016)
  • Hohe Anerkennung effizienter eigenverantwortlicher Beiträge zur Realisierung hochwertiger und innovationsorientierter medizinischer Ausbildung und Lehre
  • Vergütung nach TV-L
  • Die Stelle ist zunächst befristet

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise in Humanmedizin, Psychologie, Informatik, Projektmanagement oder (Medien-) Pädagogik)
  • Profunde Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich eLearning/mLearning
  • Hohes Maß an Kommunikationskompetenz und Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu zielorientierter Teamarbeit im akademischen Umfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Reizt es Sie, sich diesen Herausforderungen zu stellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen werden bis 18.11.2018 erbeten an:

Medizinische Fakultät
Bereich Studium und Lehre
Herr Prof. Dr. Tobias Böckers / Frau Claudia Grab-Kroll
Albert-Einstein-Allee 7
89081 Ulm

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.uniklinik-ulm.de/sap/bc/webdynpro/sap/hrrcf_a_posting_apply?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9RThDMzAxN0QwOTdCODdGMTgwRjgwMDUwNTZCODIwNEEmY2FuZF90eXBlPUVYVA%3d%3d&sap-client=030&sap-language=DE&sap-wd-configId=Z_HRRCF_A_POSTING_APPLY_X&sap-ep-themeroot=%2fsap%2fpublic%2fbc%2fur%2fnw5%2fthemes%2fcustom%2f# abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Universitätsklinikums Ulm. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.