Tübingen: Koordinationsstelle (m/w/d)

Universität: Koordinationsstelle (m/w/d) für die Psychologie-Studiengänge

03.08.2022

Koordinationsstelle für die Psychologie-Studiengänge (E13 TV-L, 100%, m/w/d)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Fachbereich Psychologie

Bewerbungsfrist : 21.08.2022

Im Fachbereich Psychologie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Koordinationsstelle für die Psychologie-Studiengänge
(E13 TV-L, 100%, m/w/d)

unbefristet zu besetzen. Das Aufgabengebiet umfasst die Einführung neuer, die Re-Akkreditierung und Betreuung bestehender (Approbations-)Studiengänge des Fachbereichs: polyvalenter und grundständiger Bachelor Psychologie, Master Psychologie, Master Schulpsychologie, Master Psychotherapie. Zu den Tätigkeiten gehören unter anderem das selbstständige Management der Studiengänge, die Planung des Curriculums, die Prüfungskoordination, die Raumvergabe sowie die Mitarbeit beim Bewerbungs- und Zulassungsmanagement und in Rankings. Weiterhin sind Sie Ansprechpartner*in für Pflichtpraktika und betreuen Praktikumsvereinbarungen mit Kliniken und anderen einschlägigen Einrichtungen in der Umgebung.

Sie beraten Studierende, erstellen Studien- und Prüfungspläne sowie Lehrberichte, sind zuständig für die fächerübergreifende Koordination der Lehrpläne in enger Rückbindung mit den einzelnen Arbeitsbereichen des Fachbereichs und der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz, führen die Lehrevaluation durch, unterstützen die Kapazitätsberechnung und sind für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Sie unterstützen die Studiendekane*Studiendekaninnen, die Studiums- und Auswahlkommissionen, die Prüfungsausschüsse, leiten die Kommunikation der Studiumsbezogenen Inhalte und organisieren Abschlussfeiern und sonstige Informationsveranstaltungen.

Vorausgesetzt wird ein sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar). Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagement und/ oder in der Hochschulverwaltung. Idealerweise haben Sie bereits umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet „Studium und Lehre“ erworben.
Unabdingbar sind ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, ein höchst selbstständiger wie dienstleistungsorientierter Arbeitsstil, ein großes Verantwortungsbewusstsein für die Studiengänge im Fachbereich, ein sehr offenes und hilfsbereites Auftreten, ausgezeichnete Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ausgezeichnete mündliche wie schriftliche Ausdrucksformen. Erwartet werden sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme und gute Englischkenntnisse. Wünschenswert ist ein sicherer Umgang mit TYPO3, dem Lehrevaluationssystems EvaSys und einem Campus-Softwaresystem.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Vollständige Bewerbungsunterlagen sind bis zum 21.08.2022 zusammengefasst in einer PDF-Datei zu richten an den Fachbereich Psychologie der Universität Tübingen, Prof. Dr. Barbara Kaup (Fachbereichssprecherin), Schleichstr. 4, 72076 Tübingen,  lucie.caccavale(at)uni-tuebingen.de

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://uni-tuebingen.de/universitaet/stellenangebote/newsfullview-stellenangebote/article/koordinationsstelle-fuer-die-psychologie-studiengaenge-e13-tv-l-100-m-w-d/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Eberhard Karls Universität Tübingen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.