Stuttgart: Psychologin/Psychologe*

Robert-Bosch-Krankenhaus: Psychologin/Psychologe* (70%)

Für unseren Psychoonkologischen Liaisondienst, zugehörig zur Abteilung Psychosomatische Medizin (Leiter Prof. Dr. med. Heinz Weiß), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Psychologin/Psychologe*
in Teilzeit 70%

Die Abteilung für Psychosomatische Medizin besteht aus einer Tagesklinik mit 24 Behandlungsplätzen, sowie einem Psychoonkologischen Liaisondienst. Die Mitarbeiter sind den jeweiligen Tumorzentren, wie Brustzentrum, Gynäkologisches Zentrum, Lungenzentrum, Darmzentrum und Hämato-onkologisches Zentrum zugeordnet und arbeiten dort in engem interdisziplinärem Austausch mit Ärzten und Pflegenden. Die Stelle ist dem Brust- und Gynäkologischen Zentrum zugeordnet.

Ihr Profil:

  • Approbation als Psychologe/in (oder weit fortgeschrittener psychotherapeutischer Weiterbildung)
  • Erfahrung im Umgang mit körperlich schwerkranken Menschen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Auseinandersetzung mit Sterben und Tod
  • Idealerweise Weiterbildung Psychoonkologie ((WPO-/DKG-anerkannt)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Aufgabe in einer sehr positiven, patientenorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Einbettung in ein freundliches und erfahrenes Team, wobei Sie ihre Arbeit eigenverantwortlich gestalten und ihre Fähigkeiten einbringen und ausbauen können
  • Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige interne und externe Supervision

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung, Herr Prof. Heinz Weiß oder Frau Dipl.-Psychologin Simone Kotterik (Leitung des Psychoonkologischen Liaisondienstes) unter der Telefonnummer 0711/ 8101-6249 gerne zur Verfügung.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung bitte per mail an Psychoonkologie@rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Abteilung für Psychosomatische Medizin
Herrn Prof. Dr. med. H. Weiß
Auerbachstr. 110
703776 Stuttgart

*Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

http://www.rbk.de/

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten.

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.rbk.de/service/beruf-chancen/offene-stellen/andere-berufsgruppen/offene-stellen-andere-berufsgruppen-detail/article/psychologin-psychologe-in-teilzeit-70.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH, Stuttgart. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.