Stuttgart: Assistenzarzt* oder Psychologe* (80%)

Robert-Bosch-Krankenhaus: Assistenzarzt* oder Psychologe* (80%) für die psychosomatisch-psychotherapeutische Tagesklinik

Robert-Bosch-Krankenhaus

Assistenzarzt* oder Psychologen* für die psychosomatisch-psychotherapeutische Tagesklinik in Teilzeit (80%)

Für unsere Abteilung für Psychosomatische Medizin suchen wir zum 01.12.2020 oder 01.01.2021 einen

Assistenzarzt* oder Psychologen*
für die psychosomatisch-psychotherapeutische Tagesklinik in Teilzeit (80%)

In der Tagesklinik mit 24 Plätzen werden in einem psychoanalytisch orientierten Setting mit Einzel- und Gruppentherapieangeboten Patienten mit komplexen psychischen und psychosomatischen Erkrankungen behandelt. Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Persönlichkeitsstörungen. Integriert ist eine Sprechstunde für junge Erwachsene mit Borderline-Problemen.

Ihre Aufgaben

  • Behandlung der Tagesklinikpatienten
  • Durchführung diagnostischer Erstgespräche
  • Bereitschaft zur Vertretung im psychosomatischen Konsiliar- und Liaisondienst
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin oder Psychologie
  • Interesse an klinisch-psychotherapeutischer Tätigkeit sowie geplanter oder bereits begonnener tiefenpsychologisch fundierter und/oder psychoanalytischer Weiterbildung
  • Idealerweise entsprechende klinische Vorerfahrungen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld, bei der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und weiter ausbauen können
  • Möglichkeit des Austauschs und vertieftes Nachdenken über die Patienten im Rahmen engmaschiger interner und externer Supervision
  • Tägliche Teambesprechungen
  • Möglichkeit, neben der Behandlung teilstationärer Patienten auch ambulante Behandlungen (z. B. Ausbildungsfälle) in der Klinik durchzuführen
  • Volle Weiterbildungsermächtigung des Abteilungsleiters für das Fach Psychotherapeutische Medizin
  • Eine positionsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung, Prof. Dr. Heinz Weiß, gerne telefonisch unter 0711/8101-3017 zur Verfügung.

Interesse? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an  psychosomatik(at)rbk.de  oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Abteilung für Psychosomatische Medizin
Herrn Prof. Dr. med. H. Weiß
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart
www.rbk.de

*Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Stand-orten.

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.rbk.de/service/beruf-chancen/offene-stellen/aerztliches-personal/offene-stellen-aerztliches-personal/article/assistenzarzt-oder-psychologen-fuer-die-psychosomatisch-psychotherapeutische-tagesklinik-in-teilzeit-80.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH, Stuttgart. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.