Speyer: Psychologe/in

Kinder- und Jugendhilfe: Psychologe/in (Diplom/Master) (27 WoStd.)

Psychologen/-in

Die Kinder- und Jugendhilfe der Diakonissen Speyer-Mannheim umfasst Angebote der Tagesbetreuung für Kinder sowie der Hilfen zur Erziehung. Wir kümmern und um etwa 320 Kinder, Jugendliche und Familien im Rahmen der Hilfen zur Erziehung und 260 Kinder, die in Kindertagesstätten und einem Hort betreut werden.

„Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.“ Die Jugendhilfe soll zur Verwirklichung dieses Rechts „insbesondere junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und dazu beitragen, Benachteiligungen zu vermeiden und abzubauen.“ (SGB VIII, § 1)
Daran beteiligen wir uns mit unseren Angeboten.

In unseren Einrichtungen der Hilfe zur Erziehung erbringen wir pädagogische und therapeutische Leistungen für Kinder, Jugendliche und deren Familien, wenn eine dem Wohl des Kindes entsprechende Erziehung ohne diese Hilfe nicht gewährleistet ist.

 

Für die Mitarbeit im Beratungsdienst der Wohn- und Tagesgruppen suchen wir, da der bisherige Stelleninhaber in den Ruhestand geht, zum 1. November 2018 oder später

eine/-n Psychologen/-in (Diplom oder Master)
mit einem Umfang von 27 Wochenstunden im Begleitenden Dienst.

Kennnisse in systemisch-lösungsorientierter Beratung durch eine (begonnene) Weiterbildung wären wünschenswert, können aber auch tätigkeitsbegleitend nachgeholt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Psychologische Beratung der Erziehungsberechtigten/Familienberatung
  • Teamberatung
  • Hilfeplanvorbereitung und –koordination
  • Psychodiagnostik b.B., ggfls. Einzeltherapie
  • Übergeordnete Aufgaben im Rahmen des Psychologischen Dienstes

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem modernen und zukunftsorientierten Fachbereich
  • eine gründliche Einarbeitung
  • Vertragsverhältnis und Vergütung entsprechend den AVR Diakonie Deutschland
  • umfängliche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kollegiale Beratung im Team von Psychologen und Systemischen Beratern

Wir freuen uns über Bewerber/-innen, die die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Kinder- und Jugendhilfe, Rolf Schüler-Brandenburger unter 06232 22-1704 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie hier (https://www.diakonissen.de/kinder-und-jugendliche/hilfen-zur-erziehung.html).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonissen Speyer-Mannheim
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer

Wir freuen uns auf Sie!

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.diakonissen.de/servicemenu/stellenangebote/stellen-detail.html?no_cache=1&tx_asjobboerse_pi1%5Bitem%5D=534&tx_asjobboerse_pi1%5BJobListNr%5D=3.&tx_asjobboerse_pi1%5Bpage%5D=1&tx_asjobboerse_pi1%5BoccSelect%5D=-1 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Evangelischen Diakonissenanstalt Speyer-Mannheim. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.