Schwarzenbruck: Psychologe*in (m/w/d)

RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH: Psychologe*in (m/w/d) (00932)

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern

Die Rummelsberger Dienste für junge Menschen suchen ab sofort eine/einen

Psychologen*in (m/w/d)

für den psychologischen Fachdienst der geschlossenen Gruppe des pädagogisch-therapeutischen Intensivbereichs in Schwarzenbruck-Rummelsberg.

Referenz-Nr.: 00932

Ihre Aufgaben

In der geschlossenen Wohngruppe fördern 9 pädagogische Mitarbeiter*innen und gruppenübergreifend ein/e Werkserzieher*in und ein/e Erlebnispädagoge*in, 6 Jugendliche (von 11 bis 16 Jahren) intensiv im Alltag, in ihren Kompetenzen und ihrem Familiensystem. Sie begleiten die Gruppe als psychologischer Fachdienst und bieten psychologische Einzelstunden mit den Jugendlichen an, erstellen psychologische Stellungnahmen, Anamnese und eine individuelle Diagnostik. Sie betreuen und beraten das multiprofessionelle Erzieherteam und wirken an Hilfeplangesprächen und in der konzeptionellen Weiterentwicklung der Intensivpädagogik mit.

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Psychologe*in (Diplom oder Master Univ.)
  • Therapeutische Zusatzqualifikation und berufliche Erfahrung in der Jugendhilfe sind erwünscht
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und eine stabile Persönlichkeit
  • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZGR)
  • Für nach 1970 geborene Bewerber*innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis)
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein anspruchs- und verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Arbeitsverhältnis in Teilzeit mit 30 Wochenstunden; vorerst befristet für 2 Jahre als Elternzeitvertretung
  • Einarbeitungscurriculum für neue Mitarbeiter*innen (im 1. Dienstjahr), externe Supervision und Fortbildungsangebote
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt

Für erste Informationen steht Ihnen gerne Frau Jennifer Rohr, Leitung Intensivbereich unter der Tel.-Nr.: 09128 50-2753 oder per E-Mail unter rohr.jennifer@rummelsberger.net zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis 30.09.2020.

Jetzt online bewerben: https://bewerbungen.rummelsberger-diakonie.de/bewerber/landingpage.php?prj=d2ed45a52bc0edfa11c2064e9edee8bf&oid=&qid=0&b=2&ie=1

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

RDJ Rummelsberger Dienste für junge Menschen gGmbH
Frau Jennifer Rohr
Rummelsberg 27
90592 Schwarzenbruck

Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://bewerbungen.rummelsberger-diakonie.de/prj/shw/d2ed45a52bc0edfa11c2064e9edee8bf_0/932/Psychologenin_m_w_d.htm?b=0 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Rummelsberger Diakonie e.V., Schwarzenbruck. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.