Rostock: Zwei Psychologinnen / Psychologen (m/w/d)

Klinikum Südstadt: Zwei Psychologinnen / Psychologen (m/w/d) Teilzeit

Im Klinikum Südstadt Rostock sind für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich daran anschließenden Elternzeit zwei Stellen ab dem 01.02.2019 (30 Wochenstunden) bzw. ab dem 01.05.2019 (35 Wochenstunden) zu besetzen:

Psychologin/Psychologe (m/w/d)

Die Vertragsbedingungen richten sich nach dem TVöD-K. Die Stellen sind mit der Entgeltgruppe E13 bewertet.

Arbeitsbereich:

  • Akutkrankenhaus mit internistischen, chirurgischen, intensivmedizinischen und gynäkologischen Stationen sowie Tageskliniken und Fachambulanzen
  • leitliniengerechte routinemäßige psychoonkologische Beratung mit Klärung des psychologischen Gesprächsbedarfs der Patienten und ihrer Angehörigen in unserem zertifizierten Krebszentrum

Aufgaben:

  • Durchführung von Schulungen
  • leitliniengerechte psychoonkologische Betreuung, psychologische Diagnostik und Behandlung von Patienten in allen Krankheitsphasen
  • Konsiliardienst auf allen Stationen
  • symptomorientierte psychologische/psychotherapeutische Interventionen, inkl. Anwendung der klassischen Entspannungsverfahren
  • Begleitung und Beratung der Angehörigen
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Visiten und interdisziplinären Tumorkonferenzen
  • Dokumentation

Erwartungen an die Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium als Diplom-Psychologin/ Diplom-Psychologe bzw. Master of Science Psychologie
  • hohes Interesse an den Fachgebieten Rheumatologie und Psychoonkologie
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit, hohe Belastbarkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Empathie, Flexibilität und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten:

  • eine teamorientierte, kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit innerhalb eines zertifizierten Versorgungskonzeptes

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das

Klinikum Südstadt Rostock
Personalabteilung
Südring 81
18059 Rostock

oder an  bewerbung(at)kliniksued-rostock.de.

Für Rückfragen steht die Leiterin des Psychosozialen Zentrums, Frau Harder, Tel.: 0381 4401 6131, zur Verfügung.


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.kliniksued-rostock.de/fileadmin/media/PDF-Dokumente/Stellenanzeigen/2018/Stellenausschreibung_Psychologe_2018-12-03.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Klinikums Südstadt Rostock. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.