Recklinghausen: Diplom-Psychologen (w/m/d)

Prosper-Hospital gem. GmbH: Diplom-Psychologen (w/m/d) in Voll-/Teilzeit

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 463 Betten und 12 Kliniken behandeln wir jährlich über 20.000 stationäre Patienten. Für eine umfassende wohnortnahe medizinische Versorgung arbeiten wir als modernes Gesundheitszentrum interdisziplinär mit niedergelassenen Facharztpraxen und Kooperationspartnern zusammen. Das Prosper-Hospital ist ein Krankenhaus im Klinik-Verbund Vest Recklinghausen (KVVR).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Diplom-Psychologen (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Wir erwarten:

  • Diplom oder abgeschlossenes Masterstudium (M.Sc. oder M.A.)
  • Weiterbildung psychosoziale Onkologie(WPO, DKG)
  • Kooperation im multiprofessionellen Team
  • Durchführung von Einzel-, Familien- und Gruppengesprächen
  • Vermittlung von Entspannungsverfahren
  • psychologische Krisenintervention
  • Belastbarkeit

Wir bieten:

  • vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Zusammenarbeit im psychologischen Team
  • Vergütung nach den Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche Altersversorgung
  • Kindertagesstätte am Haus
  • Unterstützung beruflicher Fortbildung

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektion gerne telefonisch unter 0 23 61 / 54 - 24 70 zur Verfügung.

Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die untenstehende Adresse richtenoder uns per E-Mail:

Pflegedirektion@prosper-hospital.de

zukommen lassen.

Prosper-Hospital gem. GmbH
Pflegedirektion
Mühlenstraße 27
45659 Recklinghausen


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.prosper-hospital.de/fileadmin/Stellenangebote-PDF/Sonstiges/337_Psychologe_CMYK_Neu.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Prosper-Hospital gem. GmbH, Recklinghausen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.