Ravensburg: Psychologe (w/m/d)

Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH: Psychologe (w/m/d)

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig. Im Aufgabenfeld Bildung eröffnen wir Menschen mit Förderbedarf individuelle Schul-, Berufs- und Lebensperspektiven und bringen ihre Teilhabe am Arbeitsmarkt auf den Weg.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.11.2018 eine/n:

Psychologe (w/m/d)

in Ravensburg, Vollzeit, Teilzeit Beschäftigungsumfang zwischen 50 % und 100 %

Ihre Aufgaben

In Ihrem Aufgabengebiet führen Sie Diagnostik, Begleitung und Therapie von Menschen mit unterschiedlichsten Störungen und Behinderungen durch. Weiterhin arbeiten Sie in Projekten und erstellen Gutachten.

Wir erwarten

Sie sind eine verantwortungsvolle, durchsetzungsfähige, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit, die über Berufserfahrung als Psychologin/Psychologe verfügt und nun eine verantwortliche Aufgabe im Fachdienst Diagnostik & Entwicklung in einer Abteilung mit engagierten Kollegen übernehmen möchte. Eine rehapädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert.

Wir bieten

  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld.
  • Im Rahmen Ihrer Aufgaben haben Sie attraktive Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Die Vergütung erfolgt anhand der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbades (AVR).

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Stefan Thelemann unter +49 751 3555-6118 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an

Stiftung Liebenau Bildung
Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH

Personalservice
Schwanenstraße 92
88214 Ravensburg
Telefon +49 751 3555-6107
bewerbung.bbw(at)stiftung-liebenau.de
https://www.stiftung-liebenau.de/bildung/
https://www.stiftung-liebenau.de/jobs/

Arbeitsfeld 1
Kinder und Jugendliche
Menschen in schwierigen Lebenslagen
Menschen mit Behinderung

Funktion: Fachkraft
Beschäftigungsdauer: unbefristet
Beschäftigungsumfang: Teilzeit, Vollzeit

Bewerbungsfrist: 31.12.2018

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.caritas.de/jobs/psychologe-w-m-d/1309771/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Deutschen Caritasverbands e. V. Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.