Raum Baden-Württemberg: Einstellung von Bibliotheksreferendaren (d/m/w)

Württembergische Landesbibliothek: Einstellung von Bibliotheksreferendaren (d/m/w) für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken

Einstellung von Bibliotheksreferendaren (d/m/w) für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken in Baden-Württemberg

Bei den wissenschaftlichen Bibliotheken im Land Baden-Württemberg werden zum 1. Oktober 2021 fünf Bibliotheksreferendar*innen für den höheren Bibliotheksdienst an wissenschaftlichen Bibliotheken eingestellt.

Wissenschaftliche Bibliothekare arbeiten als Informationsspezialisten an der Schnitt­stelle zwischen Forschung bzw. Lehre und Bibliothek. Zentrale Aufgabenbereiche sind die fachbezogene Auswahl und Erschließung wissenschaftlicher Literatur, Mitarbeit im Bibliotheksmanagement, Publikations- und Forschungsdatenmanagement sowie die Vermittlung von Informationskompetenz.

Die diesjährigen Ausbildungsbibliotheken suchen Bibliotheksreferendar*innen mit folgendem fachlichen Schwerpunkt:

  • Universitätsbibliothek Freiburg:
    Naturwissenschaften oder Medizin oder Germanistik oder Anglistik
  • Bad. Landesbibliothek Karlsruhe:
    Musikwissenschaft
  • KIM Konstanz:
    Naturwissenschaften, vorzugsweise Biologie oder Chemie
  • Universitätsbibliothek Mannheim:
    Rechtswissenschaft
  • kiz Ulm:
    Medizin oder Psychologie oder Germanistik

Zum Eintritt in den zweijährigen Vorbereitungsdienst können Bewerber*innen zugelassen werden, die den Abschluss eines Diplom-, Magister-, Staatsprüfungs- oder Master-Studiengangs an einer Universität oder an einer anderen Hochschule in gleichgestellten Studiengängen oder den Abschluss eines akkreditierten Master-Studiengangs an der Dualen Hochschule oder einer entsprechenden Bildungseinrichtung, einer Fachhochschule oder einer Pädagogischen Hochschule in den genannten Fächern erworben haben.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Promotion ist erwünscht.

Bewerbungen können bis spätestens 7. März 2021 bei dem Direktor / der Direktorin der nachstehend genannten Bibliotheken eingereicht werden:

Universitätsbibliothek Freiburg
Tel. 0761/203-3900
stellen(at)ub.uni-freiburg.de

Badische Landesbibliothek Karlsruhe
Erbprinzenstr. 15
76133 Karlsruhe
Tel. 0721/175-2283
direktion(at)blb-karlsruhe.de

Universität Konstanz, Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum
Universitätsstr. 10
78457 Konstanz
Tel. 07531/88-2800
sekretariat.kim(at)uni-konstanz.de

Universitätsbibliothek Mannheim
Schloss Schneckenhof West
68161 Mannheim
Tel. 0621/181-3335
direktion(at)bib.uni-mannheim.de

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS - GVO können der Homepage der Universität Mannheim entnommen werden:  https://www.uni-mannheim.de/universitaet/stellenanzeigen/datenschutz-bei-bewerbungen/

kiz Kommunikations- und Informationszentrum der Universität Ulm
Tel. 0731/50-31403
kiz(at)uni-ulm.de

Elektronische Bewerbungen in einer PDF-Datei sind erwünscht. Bei den Bibliotheken mit angegebener Postadresse sind auch Bewerbungen per Post willkommen. Elektronische Bewerbungen werden nach Verfahrensende gelöscht. Per Post eingereichte Unterlagen werden zurückgesandt. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespei­chert gemäß Art. 88 DSGVO i.V.m. § 15 LDSG BW.

Informationen zum Berufsbild, zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zum Ablauf der Ausbildung finden Sie auf der Homepage der Württembergischen Lan­desbibliothek:
https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/ausbildung/hoeherer-dienst/y

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.wlb-stuttgart.de/die-wlb/ausbildung/einstellung-von-bibliotheksreferendaren-dmw-fuer-den-hoeheren-dienst-an-wissenschaftlichen-bibliotheken-in-baden-wuerttemberg/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Württembergische Landesbibliothek, Stuttgart. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.