Oestrich-Winkel: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) (50%)

EBS Universität für Wirtschaft und Recht: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) (50%) mit Promotionsmöglichkeit im Fachbereich Social Business (4526-0)

WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (W/M/D) in Teilzeit (50%) mit Promotionsmöglichkeit im Fachbereich Social Business

Oestrich-Winkel / 30.09.2019

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine private Wirtschaftsuniversität mit Standorten in Oestrich-Winkel und Wiesbaden. Aktuell lernen und forschen dort 2.200 Studierende und Doktoranden an drei Fakultäten: der EBS Business School, der EBS Law School und der EBS Executive School. Ziel der EBS und ihrer über 300 Mitarbeiter ist es, die Studierenden zu verantwortungsbewussten Entscheidern auszubilden und sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die EBS steht für Exzellenz in Forschung und Lehre, ein starkes Netzwerk und Internationalität. Mit ihrem Weiterbildungsangebot unterstützt die EBS Fach-und Führungskräfte aus der Wirtschaft.

Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.Für unseren Lehrtuhl für Sicial Business suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter in Teilzeit (50%) (m/w/d) mit Promotionsmöglichkeit

Ihre Aufgabe:

  • Mitarbeit an empirischen Forschungs- und Praxisprojekten im Bereich Social Business und Social Entrepreneurship
  • Verfassen von wissenschaftlichen und praxisorientierten Publikationen
  • Betreuung von Lehrveranstaltungen sowie Bachelor- und Masterarbeiten im Fachbereich Organisation, Corporate Social Responsibility und Social Business

Ihr Profil:

  • Ein guter bis sehr guter Studienabschluss (Diplom oder Master) im Bereich der Wirtschafts-, Ingenieurs- oder Sozialwissenschaften oder Psychologie
  • Hohes Interesse an einer Promotion im Bereich Social Business, CSR oder Nonprofit Management
  • Überdurchschnittliche Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit qualitativer Forschung wünschenswert; Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und analytisches Denkvermögen

Nutzen Sie unser attraktives, dynamisches und teamorientiertes Arbeitsumfeld mit exzellenten Berufsaussichten sowie den intensiven Austausch mit unseren Praxispartnern, um aktuelle Fragestellungen zu bearbeiten. Bei uns promovieren Sie im Rahmen eines strukturierten Promotionsprogramms inklusive intensivem Austausch mit betreuenden Professoren / PostDocs und haben die Möglichkeit, Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen zu präsentieren bzw. in forschungs- und praxisorientieren Zeitschriften zu publizieren. Sie können den Promotionsprozess innerhalb von drei Jahren abschließen.

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Karin Kreutzer (karin.kreutzer(at)ebs.edu, +49 (0) 611-7102-1412)

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich ONLINE mit Angabe der frühestmöglichen Verfügbarkeit unter Angabe der Kennziffer 4526-0 bei:

EBS Universität für Wirtschaft und Recht | Personalabteilung | Iris Leissner

Jetzt bewerben https://jobs.srh-karriere.de/r/z02jyae46df8stu/WISSENSCHAFTLICHER+MITARBEITER+WMD+in+Teilzeit+50%25+mit+Promotionsm%C3%B6glichkeit+im+Fachbereich+Social+Business/65375/Oestrich-Winkel?chnglang=de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.srh-karriere.de/stellenangebote/stellenangebot/wissenschaftlicher-mitarbeiter-wmd-in-teilzeit-50-mit-promotionsmoeglichkeit-im-fachbereich-social-business/a169abcf0123a661cc73e3fb233b8fd7/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der SRH Holding, Heidelberg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.