Nürnberg: Prozessmanager (w/m/d)

Stadt: Prozessmanager (w/m/d) im Amt für Digitalisierung, IT und Prozessorganisation (J000000584)

Prozessmanager (w/m/d)
im Amt für Digitalisierung, IT und Prozessorganisation

Job-ID: J000000584
Bezahlung: BGr. A13/14 BayBesG bzw. EGr. 13 TVöD

Bewerbungsfrist: 31.03.2020

Zu besetzen ab: 01.05.2020
Arbeitszeit: Vollzeit
Befristung: unbefristet
Veröffentlicht: 10.03.2020

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Als kompetenter Partner der kommunalen Dienststellen und Eigenbetriebe leistet das Amt für Digitalisierung, IT und Prozessorganisation (DIP) einen maßgeblichen Beitrag zur digitalen Transformation der Stadt Nürnberg. In seiner Rolle als Innovationstreiber erarbeitet DIP technologische und prozessuale Lösungen, um die Chancen der Digitalisierung im Interesse der Stadtgesellschaft zu nutzen. Basis dafür ist das Know-how in der IT sowie im Organisations- und Prozessmanagement, mit dem DIP die Akteurinnen und Akteure der Stadtverwaltung unterstützt.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Planung und Leitung von Programmen und Projekten zur digitalen Transformation
  • Prozessmanagement und -optimierung sowie Organisationsberatung und -entwicklung
  • Beurteilung und Gestaltung der Ablauf- und Aufbauorganisation gemeinsam mit den städtischen Dienststellen sowie Durchführung von Projekten zur Geschäftsprozessoptimierung
  • Entwicklung von organisatorischen Soll-Konzepten einschließlich der Einbeziehung von IT-Lösungen
  • Prüfung der Notwendigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit von neuen und bestehenden Verfahren, Prozessen, Stellen und Einrichtungen, insbesondere auch im Hinblick auf die (Weiter-) Entwicklung von internen und externen kommunalen Dienstleistungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (bevorzugt Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre z.B. mit Schwerpunkt aus den Bereichen Organisation, Organisationsentwicklung, Organisationspsychologie, Logistik oder Wirtschaftsinformatik) oder
  • Gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen mit einer mindestens fünfjährigen einschlägigen Berufserfahrung oder
  • Beamte (w/m/d) mit der Befähigung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen

Daneben erwarten wir

  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Projekt-, Multiprojekt- oder Projektportfolio- bzw. Programmmanagement (vorzugsweise in der digitalen Unterstützung von Verwaltungsprozessen)
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Prozess-, Organisations- und Changemanagement sowie in der Anwendung agiler Methoden
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ein hohes Interesse an neuen IT-Technologien
  • Innovationskraft und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Unbefristete Einstellung
  • Beschäftigung im Beamtenverhältnis bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum JobTicket der Deutschen Bahn bzw. Firmenabo der VAG

Unsere Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenabo
  • Professionelle Einarbeitung
  • Weiterbildung

Kontakt

Frau Roth, Tel.: 0911 / 231 - 14665 (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Franke, Tel.: 0911 / 231 - 5113 (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Die Informationen im Stellenmarkt unter  karriere.nuernberg.de  sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Bewerben https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=login&jobad_id=584

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=jobad&id=584 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Stadt Nürnberg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.