Neukirchen-Vluyn: Therapeutischer Mitarbeiter (w/m/d; 19,5 WoStd.)

Neukirchener Erziehungsverein: Therapeutischer Mitarbeiter (w/m/d; 19,5 WoStd.) für Kinder- und Jugenddorf

Therapeutischer Mitarbeiter (w/m/d) für Kinder- und Jugenddorf

Stellenart: Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitsbereich: Sozial- und Gesundheitswesen
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Keine Angabe
Art der Beschäftigung: unbefristet
Erfahrung: Mit Berufserfahrung
Arbeitsort: Neukirchen-Vluyn

Der Neukirchener Erziehungsverein (https://www.neukirchener.de/) ist ein in zehn Bundesländern tätiger diakonischer Hilfeverbund mit 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 1845 gegründet, gehört er zu den größten Kinder- und Jugendhilfeträgern in Deutschland. Weitere Arbeitsgebiete sind die Seniorenhilfe und die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung. Bundesweit bekannt ist der Neukirchener Erziehungsverein auch durch seine verlegerische Arbeit, vor allem durch den Neukirchener Kalender.

Das Kinder- und Jugenddorf (https://www.neukirchener.de/kinder-und-jugendhilfe/stationaere-einrichtungen/kinder-und-jugenddorf) ist eine Einrichtung für Jungen mit Störungen im Bereich der Gefühle, der Affektregulation, der Impulskontrolle und des Selbstwerterlebens. Im besonderen Fokus der Behandlung sind neben Störungen im Sozialverhalten, Bindungsstörungen, ADHS, posttraumatische Belastungsstörungen.

Das Therapeutenteam im Kinder- u. Jugenddorf besteht aus Psychologen, Pädagogen, und Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten, mit Ausbildungen in der Trauma-, und Tätertherapie, Erlebnis- u. Klettertherapie, Familientherapie, Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Wir bieten Ihnen die Chance dieses Team aktiv mitzugestalten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden/Woche,
  • ein attraktives Vergütungspaket nach Tarifvertrag inkl. weiterer Zulagen und Sonderzahlungen,
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungsakademie,
  • Berücksichtigung von Familie, Beruf und Gesundheit bei der Dienstplangestaltung,
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld,
  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation,
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag,
  • Prämienvergütung „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“,
  • Vergünstigung bei der KFZ-Versicherung,
  • ein Jobrad, ein Begrüßungsgeschenk und weitere Personalrabatte.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Entwicklungsdiagnostik bei Kindern, Jugendlichen, Heranwachsenden und jungen Erwachsenen
  • Sie führen die Psycho- und Interaktionsdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen durch.
  • Sie begleiten psychische Störungen/Entwicklungsstörungen im Kindes- und Jugendalter.
  • Sie beraten bei Einzel- und Gruppentherapien und führen diese durch.
  • Sie besitzen fundiertes Wissen über psychische Störungen/Entwicklungsstörungen im Kindes- und Jugendalter und beraten darüber die Mitarbeitenden in den Teams.
  • Sie führen Einzel- und Gruppentherapien eigenverantwortlich durch.

Sie bringen mit:

  • Sie haben ein Studium, z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Psychologie absolviert und verfügen idealerweise über eine therapeutische Zusatzausbildung.
  • Als Psychologe (w/m/d) befinden Sie sich wünschenswerterweise in einer fortgeschrittenen Ausbildung in Verhaltenstherapie oder bringen Interesse hierfür mit.
  • Vorlage bei einer beabsichtigten Einstellung erforderlich:
    • Für nach 1970 geborene Bewerber/innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis).
    • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG).

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Dieter Rittinghaus, Einrichtungsleiter, 02845-392-2411

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03. Dezember 2021. Die Einstellung erfolgt zum 01. Februar 2022.

Jetzt bewerben  https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=13831403&ADP

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.neukirchener.de/karriere/stellenportal/therapeutischer-mitarbeiter-w-m-d-fuer-kinder-und-jugenddorf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Neukirchener Erziehungsvereins, Neukirchen-Vluyn. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.