München: Trainer*in und Koordinator*in (m/w/d)

Technische Universität: Trainer*in und Koordinator*in (m/w/d) für Schlüsselkompetenzen

Trainer*in und Koordinator*in für Schlüsselkompetenzen (m/w/d)

12.01.2022, Nichtwissenschaftliches Personal

Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n Trainer*in und Koordinator*in für Schlüsselkompetenzen (m/w/d) (zunächst befristet bis Ende 2022, max. 75% in Teilzeit)

Über uns

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen ist professioneller Ansprechpartner für die Weiterentwicklung von Schlüsselkompetenzen am Campus Garching. In unserem Team haben wir uns als Ziel gesteckt, die fächerübergreifenden Kompetenzen der Studierenden und Promovierenden an der School of Engineering and Design zu erweitern. Unsere Angebote umfassen ein vielseitiges Themenspektrum und befassen sich u.a. mit Themen wie Team- und Projektarbeit, Kreativität und Interkulturelle Kompetenz, Gender und Diversity sowie die gute wissenschaftliche Praxis. Die Ingenieursausbildung ist durch die Sozial-, Methoden- und Persönlichkeitstrainings an der School umfassend aufgestellt und seit vielen Jahren findet am Zentrum für Schlüsselkompetenzen Lehre für die Studierenden statt. Dafür suchen wir engagierte und kompetente neue Kolleg*innen, die unser Team verstärken.

Aufgaben

Ihre Aufgaben beinhalten folgende Tätigkeiten:

  • Koordination eines eigenständigen Projektbereichs: Gestaltung des fachübergreifenden Angebots für das Graduate Center an der School (Zielgruppe Promovierende)
  • selbstständige Konzeption und Durchführung von Seminaren, Workshops und Großgruppenveranstaltungen
  • eigenständige Verantwortung für die Seminarlogistik im Aufgabenfeld
  • Information und Beratung der Teilnehmenden zum Angebot der Einrichtung
  • Querschnittsaufgaben zur Unterstützung der Organisation am ZSK

Anforderung

Sie verfügen über folgende Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Psychologie, Pädagogik, im Bereich der Sozial- oder anderer Kulturwissenschaften, der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung oder vergleichbares
  • eigene Lehrerfahrung in der Durchführung von Soft Skills Seminaren und didaktisch-methodische Qualifikation
  • Trainer*innen-, Coaching oder Lehrausbildung wünschenswert
  • selbstständiges Arbeiten, Kreativität und Organisationstalent
  • Interesse an interdisziplinärem Lehren und Lernen
  • Offenheit und Interesse für alle Belange der Studierenden und Promovierenden im Bereich Engineering and Design
  • engagierte, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen Arbeitsplatz in einem kleinen Team im Umfeld einer modernen, renommierten Universität
  • die Einflussmöglichkeit auf die positive Entwicklung junger Menschen
  • die Möglichkeit innovative Seminarangebote zu entwickeln

Die Vergütung erfolgt nach TV-L entsprechend der Qualifikation (Tarifgruppe TV-L bis zu E13). Die Position ist zunächst befristet bis Ende des Jahres 2022. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die TUM fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bewerbung

Bei Interesse an dieser verantwortungsvollen und umfangreichen Tätigkeit als Teammitglied am ZSK freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können. Bewerbungsschluss ist 27.01.2022.

Kontakt
Technische Universität München
School of Engineering and Design
Zentrum für Schlüsselkompetenzen
Franziska Glasl
Boltzmannstraße 15, 85748 München
Tel. +49 89 289 15619
franziska.glasl(at)tum.de
https://www.ed.tum.de/ed/studium/zentrum-fuer-schluesselkompetenzen/
www.tum.de

Hinweis zum Datenschutz:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung (https://portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/). Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Kontakt:  franziska.glasl(at)tum.de
Mehr Information  https://www.ed.tum.de/ed/studium/zentrum-fuer-schluesselkompetenzen/

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://portal.mytum.de/jobs/sonstige/NewsArticle_20220112_214449 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Technischen Universität München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.