München: Psychologe/in (m/w/d)

Ernst Reinhardt Verlag: Psychologe/in (m/w/d)

Psychologe/in (m/w/d)

Start: 01.03.2019 oder später
(Vollzeit 40 Std./Woche)

Ihre Chance:

Je nach Ihren Vorerfahrungen im Verlagswesen werden Sie als Volontär oder Lektoratsassistent starten. Sie werden an der Weiterentwicklung des Verlagsprogrammes in allen Produktarten mitarbeiten: wissenschaftliche Titel, Lehrbücher, Fach- und Sachbücher bis hin zum Elternratgeber. Wir entwickeln die Inhalte in verschiedenen Produktformen (Print, Electronic, Non-Books). Sie unterstützen das Lektorat in allen Aktivitäten, u.a. marktorientierte Programmplanung und -realisierung, Akquise und Betreuung von Autoren, Kooperationspartnern und externen Mitarbeitern, Zusammenarbeit mit Herstellung, Marketing/Vertrieb und Presse. Nach Einarbeitung sollten Sie Ihre Aufgaben zunehmend selbstständig erfüllen.

Als Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium
  • Erfahrung im Medienbereich
  • sicheres Auftreten
  • Sprach- und Stilsicherheit
  • gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Neugier auf vielfältige Themen und Zielgruppen

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem engagierten und sympathischen Team in München-Nymphenburg.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung per Post oder E-Mail (mit max. 2 Anhangsateien je max. 3 MB) an:

Ernst Reinhardt Verlag
z. Hd. Ass. der Geschäftsführung, Frau Ringwelski
Kemnatenstraße 46
80639 München
Tel. 089/17 80 16-0
personal reinhardt-verlag.de


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.reinhardt-verlag.de/de/stellenangebote/#psy abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Ernst Reinhardt GmbH & Co KG München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.