München: Psychologe (m/w/d)

Universitätsklinikum: Psychologe (m/w/d) (2019-K-481)

Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischem Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Das Dr. von Haunersche Kinderspital der LMU München, Abteilung Hämatologie und Onkologie, sucht ab Februar 2020 einen

Psychologen (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Psychosoziale Beratung und Begleitung von Patienten und deren Familien in allen Phasen der onkologischen/hämatologischen Akutbehandlung
  • Psychoonkologische und sozialrechtliche Angebote
  • Beratung der Eltern über weiterführende Maßnahmen
  • Übernahme von organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Abteilungsteam der Kinderklinik
  • Kooperation mit anderen Institutionen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master)
  • Beraterische / therapeutische Zusatzausbildung erwünscht
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Reflektionsbereitschaft und Reflektionsfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie in der Begleitung und Beratung von Familien
  • Erfahrung im Bereich Krisenintervention und/oder Psychoonkologie

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle mit 38,5 Stunden
  • Befristete Einstellung mit der Option zur Verlängerung
  • Bezahlung nach TV-L
  • Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung
  • Regelmäßige Supervision, kollegiale Beratung, Fortbildungen
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen einer vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabe

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Kinderkrebszentrum, Sekretariat Tel. 089 4400-52759.

Ihre Bewerbung in schriftlicher Form oder auch per E-Mail richten Sie bitte unter Angabe der Referenz-Nr. zeitnah an:

Klinikum der Universität München
Prof Dr. T. Feuchtinger
Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital
Abt. Hämatologie und Onkologie
Lindwurmstr. 4
80337 München
kinderkrebszentrum(at)med.uni-muenchen.de

Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei diesem Übermittlungsweg Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Referenz-Nr.: 2019-K-481

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Stellenanzeigen/download/medizin/Psychologe_-Kinderklinik_-08_10_19.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Klinikums der Universität München. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.