Marburg: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d; 50%) am Institut für Medizinische Psychologie (fb20-0213-wmz-2021)

Am Fachbereich Medizin, Institut für Medizinische Psychologie, Prof. Dr. Thieme, ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 25.08.2023 die Teil- zeitstelle (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d)

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Zu Ihren Aufgaben gehören wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre, insbesondere die Auswertung standardisierter Fragebögen sowie Aufbereitung von Rohdaten und Datenanalyse mit Hilfe von MatLab, R und SPSS im Rahmen der Forschungsprojekte des Instituts. Das Aufgabengebiet umfasst weiterhin das Verfassen wissenschaftlicher Artikel sowie die Verbesserung der e-learning Programme für Lehre und Schmerztherapie und der Website des Instituts.

Es handelt sich um eine Vertretungsstelle, die nicht nach § 2 Abs. 1 WissZeitVG befristet wird. Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar) in den Naturwissenschaften mit statistischer Orientierung. Erwartet werden Erfahrungen in der statistischen Berechnung und Programmierfähigkeiten. Des Weiteren sind fundierte Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich.

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Personen mit Kindern sind willkommen – die Philipps-Universität bekennt sich zum Ziel der familienfreundlichen Hochschule. Eine Reduzierung der Arbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Menschen mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir bitten darum, Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Bewerbungs- und Vorstellungskosten werden nicht erstattet.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 22.10.2021 unter Angabe der Kenn ziffer fb20-0213-wmz-2021 an den Fachbereich Medizin der Philipps-Universität Marburg, Institut für medizinische Psychologie, Frau Prof. Dr. K. Thieme, Karl-von-Frisch-Str. 4, 35032 Marburg.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-marburg.de/de/universitaet/administration/verwaltung/dezernat2/personalabteilung/bewerber/stellen/wissenschaftliche-stellen/fb20-0213-wmz-221021.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Philipps-Universität Marburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.