Luzern (CH): Professur

Universität: Professur für Rechtspsychologie (open rank)

 

Fakultät für Verhaltenswissenschaften und Psychologie

Die Universität Luzern ist die jüngste Universität der Schweiz. Im Jahr 2000 gegründet, umfasst sie zurzeit die vier Fakultäten Theologie, Kultur- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften sowie das Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin und zählt rund 3'000 Studierende. Mit der Gründung einer Fakultät für Verhaltenswissenschaften und Psychologie soll das humanwissenschaftliche Fächerangebot abgerundet werden. Nebst dem Aufbau eines Studienganges in Psychologie nimmt die neue Fakultät humanwissenschaftliche Themen der Universität auf und bietet neue Forschungs- und Lehrkollaborationen. Unter anderem ist der Aufbau eines integrativen verhaltenswissenschaftlichen Forschungslabors geplant, das die bestehenden Fakultäten verbinden und neue Forschungsrichtungen lancieren soll.

An der neu geschaffenen Fakultät für Verhaltenswissenschaften und Psychologie der Universität Luzern ist per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine

Professur für Rechtspsychologie (open rank)

zu besetzen.

Als Lehrstuhlinhaberin resp. Lehrstuhlinhaber sind Sie für den Themenbereich Rechtspsychologie an der neu geschaffenen Fakultät für Verhaltenswissenschaften und Psychologie zuständig. Der Studiengang in Psychologie wird im Herbstsemester 2024 mit dem Bachelor beginnen und sukzessive aufgebaut werden. Je nach fachspezifischem Hintergrund unterrichten Sie auf Bachelorstufe die Vorlesungen in Sozialpsychologie, Persönlichkeitspsychologie oder kognitiver Psychologie und übernehmen nach und nach weitere Lehrveranstaltungen auf Bachelor- und Masterstufe. Sie beteiligen sich aktiv in der weiteren Ausgestaltung und Feinplanung des Curriculums, insbesondere in der geplanten Mastervertiefung in Rechtspsychologie, wo Sie die Hauptverantwortung übernehmen. Zudem bauen Sie ein innovatives Forschungsprogramm mit internationaler Ausstrahlung auf und helfen mit beim Aufbau eines Doktoratsprogramms.

Die Professur kann auf der Stufe (Extra-)Ordinariat oder Assistenzprofessur mit Tenure Track belegt werden. Für ein Ordinariat ist eine abgeschlossene Habilitation oder eine gleichwertige wissenschaftliche Qualifikation erforderlich, für die Assistenzprofessur wird neben der Promotion der Nachweis der Leitung eigenständiger Forschungsprojekte erwartet.

Sie haben einen Hintergrund in Psychologie und können einschlägige Publikationen (peer-review) in mindestens einem Gebiet der Rechtspsychologie vorweisen. Sie haben Erfahrung im Einwerben kompetitiver Drittmittel und bringen eine ausgewiesene Lehrexpertise mit. Nebst der fachlichen Qualifikation zeichnet Sie ein hohes Mass an Integrationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft aus. Sie sind offen für interfakultäre Zusammenarbeit in Lehre und Forschung – insbesondere mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Die Universität Luzern strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in Forschung und Lehre an und bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Teilzeitanstellungen oder Jobsharing sind möglich und Gegenstand von Verhandlungen.

Als Lehrstuhlinhaberin oder Lehrstuhlinhaber der Professur für Rechtspsychologie an der Universität Luzern haben Sie die einmalige Gelegenheit, sich am Aufbau einer neuen Fakultät zu engagieren und sich in der weiteren Ausgestaltung des Psychologiestudienganges sowie den Forschungsvertiefungen einzubringen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Romina Theiler (+41 41 229 57 60; romina.theiler(at)unilu.ch).

Die Probevorträge und Interviews mit den Kandidatinnen und Kandidaten der engeren Auswahl finden am 15. und 16. Mai 2023 statt.

Die Bewerbungsfrist endet am 6. Februar 2023. Wir bitten Sie, sich gemäss den Vorgaben in unserem Leitfaden über den untenstehenden Bewerbungsbutton zu bewerben.

Jetzt bewerben: https://www.unilu.ch/universitaet/personal/personaldienst/offene-stellen/bewerben/1835068/?cHash=4dc36bb2076e2edc383a57017a342919

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.unilu.ch/universitaet/personal/personaldienst/offene-stellen/professur-fuer-klinische-psychologie-open-rank-1835079/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Luzern (CH). Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.