Lübeck: Psychoonkologin/Psychoonkologe

ZIP Ambulanzzentrum: Psychoonkologin/Psychoonkologe in Voll- oder Teilzeit

Das Zentrum für Integrative Psychiatrie – ZIP gGmbH - ist ein Unternehmen des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein und Kooperationspartner der Universität zu Lübeck und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Die ZIP gGmbH vereint die Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie, psychosomatische und psychiatrische Tageskliniken, Institutsambulanzen und ein MVZ. Mit zukunftsweisender Vernetzung ambulanter, teil- sowie vollstationärer Versorgung bietet das ZIP ein umfassendes sektorenübergreifendes Konzept.

Wir suchen für den Campus Lübeck zum nächstmöglichen Termin Ihre engagierte fachliche Unterstützung im Ambulanzzentrum Lübeck im Rahmen einer Kooperation mit dem Onkologischen Zentrum des UKSH als

Psychoonkologin/Psychoonkologe
in Voll-oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen die Begleitung, Beratung und Therapie von Patienten über alle Behandlungsphasen sicher.
  • Sie betreuen und unterstützen die Angehörigen.
  • Sie nehmen an Teambesprechungen, Visiten und Tumorboards der Kliniken des onkologischen Zentrums teil.
  • Sie sichern die Versorgung der Patienten und Patientinnen in unserer Ambulanz, auf Wunsch auch der Patienten/innen unserer allgemeinen psychiatrischen Institutsambulanz.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie (Diplom oder M. Sc.) mit begonnener oder abgeschlossener Weiterbildung zur/m Psychologischen Psychotherapeutin/en (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie) oder über ein abgeschlossenes Hochschulstudium Medizin mit begonnener oder abgeschlossener Weiterbildung zur/m Facharzt/ärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie bzw. Psychiatrie und Psychotherapie (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie)
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung Psychosoziale Onkologie (WPO) bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben.
  • Sie haben hohe soziale Kompetenzen wie Kooperations- und Teamfähigkeit und arbeiten selbständig und engagiert.
  • Sie bringen eine besondere Sensibilität sowie Verständnis und Empathie gegenüber den Patienten und Patientinnen und deren Angehörigen mit.

Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 14 TV-L.

Als Tochterunternehmen des UKSH können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter außerdem von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge (VBL) | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr

Die ZIP gGmbH hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Wir stehen für Chancengleichheit und fördern die Integration von Menschen mit Behinderung.

Auf ein Gespräch mit Ihnen über weitere Details freut sich der Leiter des Ambulanzzentrums der ZIP gGmbH am Standort Lübeck, Herr Dr. Daniel Alvarez Fischer, per Email unter  Daniel.AlvarezFischer(at)uksh.de. Für tarifliche Fragen steht Ihnen Frau Kerstin Oldenburg unter Telefon 0451 500 98016 zur Verfügung. Nähere Informationen zu unserem Unternehmen erhalten Sie auch unter  www.zip-luebeck.de.

Wir freuen über Ihre aussagekräftige Bewerbung als pdf-Datei per Email an  Karriere-ZIPHL(at)uksh.de.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.zip-luebeck.de/uksh_media/Dateien_Kliniken_Institute/ZIP/ZIP/Stellenangebote/HL_oeffentlich/Psychoonkologen+%28m_w%29+f%C3%BCr+das+Ambulanzzentrum-p-184718.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Zentrums für Integrative Psychiatrie, Kiel - ZIP gGmbH, Kiel. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.