Lindau: Psychologe / Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Bezirkskrankenhaus: Psychologe / Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d; 50-60%) für die Tagesklinik

Wir suchen für die Tagesklinik Lindau am Standort Lindau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Psychologen / Psychologischen Psychotherapeuten für die Tagesklinik (m/w/d)

in Teilzeit (50 % bis 60%), unbefristet

Die Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Lindau ist eine Abteilung des Bezirkskrankenhauses Kempten. Die teilstationäre Einrichtung mit 20 Behandlungsplätzen sowie einer angeschlossenen Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) erbringt ein leicht erreichbares, intensives psychiatrisches Hilfsangebot innerhalb des Spektrums der Bezirkskliniken Schwaben. Behandelt werden Menschen mit verschiedenen psychiatrischen Erkrankungen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind zuständig für die Fallführung als Bezugstherapeut:in von psychiatrisch und psychosomatisch erkrankten Patient:innen im allgemeinpsychiatrisch teilstationären Rahmen unter oberärztlicher Supervision sowie für die ambulante Begleitung unserer an die psychiatrische Institutsambulanz angebundene Patient:innen.
  • Sie führen Einzel- und Gruppenpsychotherapien durch.
  • Sie nehmen an wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen und Fallbesprechungen teil.
  • Die tägliche Dokumentation (elektronische Patientenakte) und das Schreiben von Arztbriefen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.

Ihre Vorteile:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Ein kollegiales Arbeitsklima, geprägt von gegenseitigem Respekt, Teamgeist und menschlicher Wärme
  • Faire Vergütung gemäß TVöD sowie attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 4,8 %, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz bei einem Arbeitgeber direkt am Bodensee und in unmittelbarer Nähe zu den Alpen mit hohem Freizeitwert
  • Langfristige Entwicklungs- und Karrierechancen in unserem wachsenden Klinikverbund mit vielfältigen Möglichkeiten zur inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung, Gesundheitsmanagement wie Betriebsarzt, Eingliederungsmanagement etc.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Psychologiestudium (Diplom/Master), vorzugsweise mit Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) mit klinischer Erfahrung
  • Erfahrungen in der Anwendung eines anerkannten Therapieverfahrens (VT/TP) sowie mit psychosomatischen und psychotherapeutischen Behandlungskonzepten
  • Freude an der psychotherapeutischen Behandlung von Patienten in Einzel- und Gruppenpsychotherapie
  • Fähigkeit zur konstruktiven Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Sicherheit in der Erledigung administrativer Aufgaben

Wir über uns:

"mehr nähe" nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.900 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.

Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt:

Bei Fragen zum Aufgabengebiet

Dr. Vlad Gabor
Geschäftsführender Oberarzt
08382 94866-0

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren

Daniela Lang
Service-Center Personal
08341 72-1063
jobs(at)bezirkskliniken-schwaben.de

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 12.07.2021!

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Jetzt online bewerben https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Login?job=151384

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/job/151384 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Bezirkskliniken Schwaben (KU), Augsburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.