Leichlingen: Leiterin/Leiter

Kath. Erziehungsberatung: Leiterin/Leiter, Psychologin/Psychologe (Dipl./M.Sc.) (75%)

Kath. Erziehungsberatung e.V.

Die Kath. Erziehungsberatung e.V. sucht für ihre Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder in Leichlingen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Leiterin / Leiter,
Psychologin / Psychologen (Dipl./ M.Sc.)
mit 75% der regulären Wochenarbeitszeit

Erziehungsberatung hat nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) zum Ziel, Eltern, andere Erziehungsberechtigte, Kinder, Jugendliche bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme zu unterstützen.

In unserer Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Leichlingen bieten wir für Eltern, Jugendliche und Kinder Beratung und therapeutische Hilfe an. Die Erziehungsberatungsstelle versteht sich als Bestandteil des sozialen Netzes in Leichlingen und steht in Kooperation mit anderen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendämtern, Familiengerichten, Ärzten und psychosozialen Netzwerken.

Die Leitung der Beratungsstelle ist eingebunden in das Leitungsteam der katholischen Erziehungsberatung e.V.

Ihre Aufgaben:

  • Sie steuern die Einrichtung in fachlicher und organisatorischen Hinsicht
  • Sie erkennen weitere Bedarfe und sorgen für die beständige konzeptionelle Weiterentwicklung der Beratungsstelle
  • Sie üben Ihre Dienst- und Fachaufsicht kooperativ und orientierungsgebend über Ihr engagiertes multidisziplinäres Team aus (8 Mitarbeitende)
  • Nicht zuletzt sind Sie gemeinsam mit Ihrem Team für die Psychologische Diagnostik und Beratung von Eltern, Familien, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern verantwortlich

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss (Diplom, M.SC): Psychologe/Psychologin
  • Psychotherapeutische Weiterbildung in einem wissenschaftlichen anerkannten Verfahren
  • Erfahrungen in der Leitung einer Einrichtung
  • ausgeprägtes Kommunikationsgeschick
  • Flexibilität, Besonnenheit, verbindliches Auftreten - auch in schwierigen Situationen.
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Erziehungsberatung e.V

Wir bieten ihnen vielseitige Tätigkeiten, viel Gestaltungsspielraum für ihre fachlichen Ideen sowie vielfältige Möglichkeiten für Fort- Weiterbildung und Supervision. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente (KZVK) und Weihnachtsgeld bilden die Grundlagen.

Wir freuen uns sehr auf ihre Bewerbung:

Kath. Erziehungsberatung
Geschäftsstelle
Paffratherstr.7-9
51465 Bergisch Gladbach
E-Mail:  info(at)erziehungsberatung.net

Für weitere Fragen steht Ihnen telefonisch Herr Frank Köchling, Geschäftsführer 02202 35016 gerne zur Verfügung


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://caritas.erzbistum-koeln.de/export/sites/caritas/rheinberg_erziehungsberatung/_galerien/material/Stellenanzeige_Leitung_Leichlingen.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Katholischen Erziehungsberatung e.V. - Bergisch Gladbach. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.