Köln: Geschäftsführende Referentin (w/m/d)

Zartbitter: Geschäftsführende Referentin (w/m/d)

Bei Zartbitter e.V., Fachstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen, steht ein Generationswechsel im Bereich der Geschäftsführungan.

Deshalb suchen wir für sofort oder später eine

Geschäftsführende Referentin (w/m/d)

geschäftsführende Aufgaben: Projektmanagement Prävention, politische Außenvertretung, Personalführung, Finanzplanung, Öffentlichkeitsarbeit

fachliche Arbeitsschwerpunkte: institutionelle Kinderrechte-/Schutzkonzepte, digitale sexuelle Gewalt, Entwicklung von Fortbildungsmodulenund Präventionsmaterialien

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie, Politik oder Sozialwissenschaften
  • fundierte Erfahrungenin der Kinder- und Jugendhilfe, Personalführung, (fach-)politischen Außenvertretung
  • intensive Auseinandersetzung mit Thematik sexualisierte Gewalt
  • Erfahrungen in der Finanzplanung von Projekten
  • Interesse am Theorie-Praxis-Transfer
  • Erfahrungen als Referent*in und in der Veröffentlichung von Fachpublikationen
  • Freude an und Offenheit für interdisziplinäre Teamarbeit mit Fachkräften der Jugendhilfe, Verwaltung und kreativen Berufsgruppen

Wir bieten: eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, kreatives Team, Fortbildung, Supervision, Vergütung nach TVöD.

Die Beratungs- und Präventionsarbeit von Zartbitter Köln wird vom Land NRW und der Stadt Köln gefördert.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit geringer Datenmenge bis zum 01.06.2020 an bewerbung@zartbitter.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.zartbitter.de/gegen_sexuellen_missbrauch/images/2020_04_08_Ausschreibungen/Geschaeftsfuehrende_Referentin.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Zartbitter Köln e.V. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.