Kiel: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Universität: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich „Individuelle Profilbildung im Lehramtsstudium“

Am Zentrum für Lehrerbildung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

im Bereich „Individuelle Profilbildung im Lehramtsstudium“

unbefristet zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit entspricht der einer Vollbeschäftigung (zz. 38,7 Stunden). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 13 TV-L.

Aufgabengebiete: Zu den Aufgaben gehören:

  • Ausbau und Konzeption von extracurricularen Angeboten im Lehramtsstudium, zur Förderung der professionellen Reflexionsfähigkeit,
  • Aufbau von internationalen Austausch- und Lehr-Lern-Formaten im Rahmen der extracurricularen Studienangebote, die die drei Ebenen der Wissenschaft, Forschung und Schulpraxis verbinden,
  • Akquise, Administration, Planung, Koordination, Organisation und Evaluation von Veranstaltungen im Arbeitsbereich extracurriculare Studienangebote,
  • enge Zusammenarbeit mit der für den Bereich der extracurricularen Studienangebote hauptverantwortlichen Mitarbeiterin,
  • Netzwerkarbeit mit den in Schleswig-Holstein in der Lehrkräftebildung tätigen Institutionen/Gremien sowie mit Praxispartnern und entsprechenden Akteur*innen für die internationalen Formate,
  • Eigene Lehre in den extracurricularen Studienangeboten im Rahmen von 9 LVS.

Einstellungsvoraussetzungen: Erwartet werden:

  • ein überdurchschnittliches Lehramtsstudium, ein überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Pädagogik oder ein überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Psychologie
  • eine qualifizierte Promotion
  • nachgewiesene Erfahrungen im Bereich der Lehrkräfteprofessionalisierung und Profilbildung
  • nachgewiesene Erfahrung bei der Planung und Durchführung vonWorkshops und/oder Zertifikatskursenoder vergleichbaren Formaten
  • nachgewiesene universitäre Lehrerfahrung
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenzen

Von Vorteil sind

  • Erfahrung mit internationalen Lehr-Lern-Projekten
  • Abgeschlossenes zweites Staatsexamen
  • Erfahrung in der schulischen Lehrtätigkeit
  • Erfahrung mit digitalen und/oder hybriden Lehrkonzepten

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin.Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihres Alters, Ihres Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber*innen.

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Teilzeitbeschäftigung liegen im besonderen Interesse der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Deshalb werden an Teilzeit interessierte Bewerber*innen besonders angesprochen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen als eine zusammengefasste PDF-Datei (diese sollte die Größe von 10 MB nicht überschreiten) bis zum 29.10.2021 per E-Mail an den

Geschäftsführenden Direktor
des Zentrums für Lehrerbildung
Prof. Dr. Sebastian Barsch
(Email: geschaeftszimmer(at)zfl.uni-kiel.de).

Bitte beachten Sie, dass nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden. Bei Rückfragen können Sie sich an die Geschäftsführerin Dr. Andrea Berlin wenden. berlin(at)zfl.uni-kiel.de

Auf die Vorlage von Lichtbildern/ Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.uni-kiel.de/personal/de/stellen/extern/wiss/wissenschaftliche-r-mitarbeiter-in-im-bereich-individuelle-profilbildung-im-lehramtsstudium-am-zentrum-fuer-lehrerbildung abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.