Innsbruck (A): UniversitätsassistentIn

Universität: UniversitätsassistentIn – Postdoc (PSY-SPORT-10378)

UniversitätsassistentIn - Postdoc
Chiffre PSY-SPORT-10378

Beginn/Dauer:
ehest möglich
auf 4 Jahre

Organisationseinheit:
Psychologie

Beschäftigungsausmaß:
40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Forschung
  • Lehre und Betreuung von Studierenden
  • Verwaltungstätigkeit

Erforderliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes, facheinschlägiges Studium mit Promotion in Psychologie
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Persönlichkeitsforschung und psychologischen Diagnostik
  • Lehrerfahrung in diesen Bereichen
  • Vertiefte Kenntnisse in der Modellierung und Auswertung quantitativer Forschungsdaten (z.B. Strukturgleichungsmodelle)
  • Interesse für "affektive Wissenschaften" (z.B. Emotionale Intelligenz, Temperament, Kreativität oder Musikalität) ist von Vorteil
  • Publikationen in englischsprachigen Fachzeitschriften
  • Bereitschaft zur forschungsbezogenen Akquise von Drittmitteln
  • kreative Problemlösungsfähigkeiten
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Führungskompetenz im Umgang mit Studierenden
  • Teamfähigkeit

Stellenprofil:
Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter: https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/post-doc.html

Entlohnung:
Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 3.711 / Monat (14 mal) vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 19.03.2019.

Online bewerben: https://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.bewerben?page=w&a_id=10378


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.details?asg_id_in=10378 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Universität Innsbruck. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.