Hildesheim: Sozialpädagoge oder Psychologe (m/w/d)

St. Ansgar Kinder- und Jugendhilfe: Sozialpädagoge oder Psychologe (m/w/d) als Erziehungsleitung

Stellenangebot | 31134 Hildesheim

Sozialpädagoge oder Psychologe (m/w/d) als Erziehungsleitung

Funktion: Führungskraft / Leitung
unbefristet

Für unseren vollstationären Bereich suchen wir spätestens zum 01.01.2020

  • Sozialpädagogen (m/w/d)
  • Dipl. Pädagogen (m/w/d)
  • Dipl. Psychologen (m/w/d)

in der Funktion als Erziehungsleitung in Teilzeit. Anvisiert ist zunächst eine Teilzeitstelle mit einem Umfang von 19,5 Stunden pro Woche.

Die St. Ansgar Kinder- und Jugendhilfe bietet rund 250 Kindern und Jugendlichen ein differenziertes Betreuungsangebot erzieherischer Hilfen im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich. Unser Ziel ist es, den Kindern, Jugendlichen und Familien in einem sicheren und wertschätzenden Umfeld neue Erfahrungen zu ermöglichen, damit sie eigene Begabungen erkennen und in ihre Lebensperspektive integrieren können. Als christlicher Träger steht für uns das Miteinander im Mittelpunkt, sowohl in Bezug auf die uns anvertrauten jungen Menschen und ihren Familien, als auch in der Mitarbeiterschaft. Unsere Haltung ist, dass jeder Mensch, so einzigartig er in seinem Charakter und Lebensgeschichte ist, die gleiche Chance auf eine konfliktfreie und ressourcenorientierte Entwicklung hat, die wir in multiprofessionellen Teams verwirklichen wollen.

Als große Einrichtung mit langjährigen Erfahrungen in der Jugendhilfe bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle und nachhaltige Perspektiven. Wir reden nicht nur von Qualität, wir leben sie stets auch im pädagogischen Alltag. Der Blick auf jeden einzelnen Mitarbeiter mit seinen Talenten und Entwicklungsmöglichkeiten ist uns wichtig. Schon in der begleiteten Einarbeitungsphase wird das erlebbar.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für verschiedene stationäre Wohngruppen einschließlich des Aufnahmemanagements, der Sicherstellung der individuellen Erziehungs- und Hilfeplanung sowie der Perspektiventwicklung für die Kinder und Jugendlichen
  • Fachliche Begleitung und Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gruppendienst
  • Unterstützung der Fachkräfte bei der Umsetzung der Konzeption der Wohngruppe
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern und Eltern
  • Krisenmanagement und Fachberatung im Sinne § 8a SGB VIII
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption der Gesamteinrichtung und deren Umsetzung

Wir erwarten

  • Einschlägige Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Systemisch-lösungsorientierte Grundhaltung und Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Beratungs- und Moderationskompetenz
  • Erfahrungen in motivierender Mitarbeiterführung
  • Interesse an konzeptionellen Fragen
  • Humor, Engagement und Kreativität
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild
  • Führerschein

Wir bieten

  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz mit einer spannenden und anspruchsvollen Tätigkeit sowie hoher Eigenverantwortung
  • Interessantes Aufgabenfeld mit hoher Entscheidungsbefugnis und umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer zukunftsorientierten Einrichtung
  • Qualitativ hochwertige interne und externe Fortbildungen
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes einschließlich Jahressonderzahlung und jährliches Leistungsentgelt
  • Betriebliche Altersvorsorge über die KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsvorsorge (Hansefit-Karte)
  • Eine langfristige Perspektive und interne Entwicklungsmöglichkeiten bei einem erfahrenen und facettenreichen Jugendhilfeträger

Weitere Angaben

Wir freuen uns auf Sie und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter

St. Ansgar Kinder- und Jugendhilfe
Frau Susanne Jörns
Wiesenstr. 23e
31134 Hildesheim

oder  bewerbungen(at)stansgar-jugendhilfe.de. Machen Sie uns neugierig auf sie, ihre Kompetenzen und Visionen!

Arbeitsfeld 1 Erziehungshilfe
Kinder und Jugendliche
Funktion Führungskraft / Leitung
Beschäftigungsdauer unbefristet
Beschäftigungsumfang Teilzeit

Bewerbungsfrist: 25.08.2019

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.caritas.de/D0E7H abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Deutschen Caritasverbands e. V., Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.