Hennef-Happerschoß: Psychologin (m/w/d)

Caritas-Jugendhilfe-GmbH: Psychologin (m/w/d) in Teilzeit

Wir suchen zum 01.10.2019 eine

Psychologin (m/w/d)

Master of Science, Diplom in Teilzeit (50 Prozent)

Für den Neustart unseres etablierten und bewährten Angebotes suchen wir engagierte Persönlichkeiten. Die Wohngruppe bietet bis zu 7 Jugendlichen im Aufnahmealter von 13-16 Jahren eine intensive pädagogische Betreuung mit psychologischer Begleitung. Ein hoher Stellenschlüssel (1:1) inkl. einer Psychologin/eines Psychologen stellt in diesem Angebot die Betreuung und Förderung der Jugendlichen sicher. Verlässliche Beziehungsgestaltung, wohlwollende und wertschätzende Bindungsangebote, Sicherheit gebende Strukturen und individuelle Förderung sind Kernelemente der pädagogischen und psychologischen Arbeit.

CJG St. Ansgar ist eine katholische Einrichtung in Trägerschaft der Caritas-Jugendhilfe-GmbH. Wir bieten ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen sowie schulische und berufsvorbereitende Förderung in unseren Förderschulen Sek. I und Berufskolleg.

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe haben, sich mit dem Leitbild, Zielen und Werten eines katholischen Trägers identifizieren können, senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben

  • psychologische Begleitung der Kinder und Jugendlichen und deren Familiensysteme durch regelmäßige Einzelgespräche und psychologisch beratende Elterngespräche
  • Mitgestaltung des Hilfeverfahrens und der systemischen Hilfeplanung
  • therapeutische und psychiatrische Bedarfseinschätzung
  • Beteiligung und Mitsprache im Aufnahmeverfahren
  • Beratung des Teams hinsichtlich der Störungsbilder bzw. psychologischen Verhaltenshintergründe der Kinder und Jugendlichen
  • Erstellen schriftlicher Stellungnahmen für Jugendämter
  • Teilnahme an internen Besprechungsgremien; enge Kooperation mit Gruppe und Schule und externen Kooperationspartnern

Wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder M. Sc.)
  • Kommunikationsstärke sowie Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • idealerweise Erfahrung in der Jugendhilfe
  • Begeisterung und Engagement für die Arbeit mit benachteiligten und herausfordernden Jugendlichen
  • Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten

  • eine intensive, standardisierte Phase der Einarbeitung mit fachlicher Anleitung
  • Fortbildung und Supervision
  • Arbeitshilfen im Rahmen unseres Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR-Caritas-Tarif
  • eine monatliche Heimzulage, eine Jahressonderzahlung und zusätzlich eine jährliche Leistungszulage
  • eine betriebliche Altersversorgung

Arbeitsfeld 1: Erziehungshilfe, Kinder und Jugendliche
Funktion: Fachkraft
Beschäftigungsdauer: befristet
Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Dienstgeber

Caritas-Jugendhilfe-GmbH
Klosterstr. 79
50931 Köln
Tel.: +49 221 940510-0
Fax: +49 221 940510-25

Ansprechpartner

Sascha Dinspel
Pädagogische Einrichtungsleitung
+49 2242 8899-0
s.dinspel(at)cjg-sta.de
http://www.cjg-sta.de/

CJG St. Ansgar
Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
http://www.cjg-sta.de/

Bewerbungsfrist: 26.07.2019


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.caritas.de/jobs/psychologin-m-w-d--in-teilzeit/1470078/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Deutschen Caritasverbands e. V., Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.