Hamm: Psychologin/Psychologe (m/w/d)

Jugendamt (Beratungsdienste): Psychologin/Psychologe (m/w/d; 30 WoStd.) für die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder

Für die Stadt Hamm zu arbeiten heißt, für die Menschen in Hamm zu arbeiten – mehr gestalten, mehr bewirken. So wird jede Aufgabe zu etwas wirklich Besonderem. Alles, was bei uns in den verschiedenen Bereichen geleistet wird, kommt den Bürgerinnen und Bürgern einer ganzen Stadt zugute. Dieser Bedeutung sind wir uns als Arbeitgeber bewusst, der Verantwortung für unsere Mitarbeitenden auch. Sie haben Lust, mit dabei zu sein? Das freut uns sehr.

Die Stadt Hamm sucht zum nächstmöglichen Termin für ihr Jugendamt (Beratungsdienste) eine/einen

Psychologin/Psychologe (m/w/d) für die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Die Erziehungsberatungsstelle der Stadt Hamm stellt ein interdisziplinäres Beratungsangebot bereit, das bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme und der zugrunde liegenden Faktoren, bei der Lösung von Erziehungsfragen sowie bei Trennung und Scheidung unterstützt.

Zu Ihrem vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich gehören u.a.

  • die Erziehungsberatung gemäß § 28 i.V.m. § 27 sowie die §§ 16, 17,18, § 41 SGB VIII
  • die Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene
  • die Unterstützung für Familien in Krisensituationen
  • die psychologisch therapeutische Arbeit im Einzel- und Gruppensetting
  • die Trennungs- und Scheidungsberatung
  • die Beratung in Umgangsfragen
  • die Durchführung von Veranstaltungen

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie (Diplom, Master)
  • wünschenswert ist eine anerkannte, wenn möglich psychotherapeutische Zusatzausbildung (z.B. systemische Therapie/Familientherapie)
  • gute Kenntnisse in der klinischen Psychologie sind wünschenswert
  • Erfahrung in der beratenden oder therapeutischen Arbeit mit Eltern und Familien, wenn möglich Erfahrungen in der Erziehungsberatung
  • Erfahrungen und Sicherheit in der Unterstützung mit Familien in Krisensituationen
  • Teamfähigkeit in einem multidisziplinären Team
  • Interesse an bereichsübergreifender Zusammenarbeit
  • Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Fähigkeit zum Perspektivwechsel
  • Kenntnisse in EDV-Anwendung und Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 des TVöD
  • eine weitgehend vom Arbeitgeber finanzierte Zusatzversorgung/Betriebsrente (bei Tarifbeschäftigten)
  • flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Privatem
  • Verantwortung innerhalb des Aufgabenbereiches
  • eine qualifizierte Personalentwicklung
  • vielseitige Fortbildungsangebote im modernen stadteigenen Fortbildungszentrum Ahsepark
  • eine engagierte Einarbeitung bzw. Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr

Die Stelle ist - je nach Art der Behinderung - auch für Schwerbehinderte geeignet.

Bürgerorientierung und Förderung von bürgerschaftlichem Engagement sind wichtige Ziele der Stadtverwaltung. Sofern Sie also ehrenamtlich tätig sind oder waren, sollten Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen darauf hinweisen.

Wir freuen uns Ihre Bewerbung bis zum 05.07.2021 über das Bewerbungsportal der Stadt Hamm zu erhalten. Hierfür nutzen Sie bitte den Button "Online-Bewerbung" (unten rechts).
Das Hochladen Ihrer Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Für Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Balcerak vom Personalamt, Tel. (0 23 81) 17- 3247 gerne zur Verfügung.
Inhaltliche Fragen beantwortet gerne Frau Wesky vom Jugendamt, Tel. (0 23 81) 17 -6204

Weitere Informationen zur Stadt Hamm erhalten Sie unter www.bedeutend-besser.de

Jetzt online bewerben https://karriere.hamm.de/de/jobposting/5063a2af67a126f5fe83745b9f84f361e6d55faf0/apply

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.hamm.de/jobposting/5063a2af67a126f5fe83745b9f84f361e6d55faf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Stadt Hamm. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.