Hamm: Pädagoge, Sozialarbeiter oder Psychologe (m/w/d)

Evangelisches Krankenhaus: (Sozial-) Pädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologe (m/w/d)

Sie sind vertraut, Vertrauen zu schaffen?

Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

(Sozial-) Pädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologe (m/w/d)

für die Ärztliche Beratungsstelle in der Kinderklinik im EVK Hamm.

Wir stellen uns vor

In unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit 105 Betten werden jährlich ca. 6.000 Patienten stationär und ca. 18.000 Patienten ambulant betreut. Einen Teilbereich der Kinder- und Jugendklinik stellen die psychosozialen Dienste dar, die sich im multiprofessionellen Team mit den Arbeitsfeldern der psychosozialen Elternberatung in der Neonatologie, der stationären psychosomatischen Versorgung, dem stationären Kinderschutz sowie dem Aufgabenspektrum der Ärztlichen Beratungsstelle beschäftigen. Die Ärztlichen Beratungsstelle für misshandelte, vernachlässigte und sexuell missbrauchte Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Sozial-)Pädagogen (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d) oder Psychologen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und emotionale Stabilisierung von Kindern, Jugendlichen oder Familienangehörigen im Falle von Missbrauch oder Misshandlung
  • Einschätzung/Diagnostik in Verdachtsfällen des sexuellen Missbrauchs und/oder körperlicher/seelischer Misshandlung
  • Intensive Netzwerkarbeit in Kooperation mit anderen involvierten Beratungsstellen, Jugendämtern, Akteuren der Jugendhilfe, Familiengericht, Kriminalpolizei
  • Konsiliarische Beratung und Vermittlungsarbeit bei psychosozialen Fragestellungen im Rahmen der Stationsarbeit

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen idealerweise in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Kinderschutz, Allgemeiner Sozialer Dienst
  • Tiefergehende Kenntnisse im Kinder- und Jugendhilferecht
  • Idealerweise qualifizierte abgeschlossene Beraterausbildung, mindestens aber im fortgeschrittenen Ausbildungsstadium
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Team-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie hohe Kooperationsbereitschaft
  • Expertise in der Thematik sexueller Missbrauch und Bereitschaft zu selbstständiger vertiefender Einarbeitung in dieses Arbeitsfeld

Sie wünschen sich

  • Eine Tätigkeit in einem anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • Flexibilität und Freiraum in der Gestaltung der eigenen Arbeitsweise
  • Möglichkeit zu regelmäßigen Fallbesprechungen auch im Rahmen von Supervision
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
  • Eine Vergütung nach AVR-DD mit einer integrierten Altersvorsorge

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail in einer PDF-Datei unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter evkhamm.de/karriere

Kontakt
Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH
Werler Straße 110 | 59063 Hamm
www.evkhamm.de

Ansprechpartner
Prof. Dr. med. Wolfgang Kamin (Klinikdirektor)
Tel. 0 23 81 / 5 89 - 34 76
paediatrie.hamm(at)valeo-kliniken.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.evkhamm.de/files/Downloads/Stellenangebote/EVK%20Hamm/Mitarbeiter%20%C3%84rztliche%20Beratungsstelle%2020201112.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des Evangelische Krankenhauses Hamm GmbH. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.