Halle/Magdeburg: Psychologe (m/w/d; 60%)

medical airport service: Psychologe (m/w/d; 60%)

Ihr neuer Arbeitsplatz im Flughafenumfeld
medical airport service GmbH, Sonstiges

Die medical airport service GmbH mit Hauptsitz in Mörfelden-Walldorf ist einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wir bieten höchste Qualität, beste Kundenbetreuung und Beratung sowie maßgeschneiderte Innovationen für Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seit 1997 sind wir ständig gewachsen und betreuen aktuell über 1000 Kunden bundesweit. Leistung und Leidenschaft sind die Merkmale unseres 400köpfigen interdisziplinären Teams. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Geschäftsphilosophie mit uns leben möchten.

Zur Verstärkung unseres Teams in Halle oder Magdeburg mit dem Einsatzgebiet Sachsen-Anhalt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (3 Tage, 60%) einen

Psychologe (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Betreuung unserer vorhandenen Kunden zu Maßnahmen der Prävention und Gesundheitsförderung
  • Durchführung von Workshops, Seminaren und Vorträgen zu gesundheitspsychologischen Themen wie z.B. Stressmanagement, Burnout-Prävention, Gesundes Führen, Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeitern, Sucht- und Gewaltprävention
  • Moderationen und ggf. Mediation bei Konflikten, Fall-Supervisionen
  • Durchführung von Coachings und Einzelberatungen bei psychischen Belastungen
  • Mitwirkung und Gestaltung von Folgemaßnahmen der Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen
  • Eigenverantwortliche Konzeption, Durchführung und Steuerung von Projekten zur Förderung psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterhochschulstudium der Psychologie
  • Mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement mit dem Fokus auf der Förderung psychischer Gesundheit
  • Fähigkeit, sich in übergreifende Arbeiten schnell und sicher einzuarbeiten
  • Eigenverantwortliches, selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Projektpartnern
  • Zusatzqualifikationen im gesundheitspsychologischen Bereich, systemischer Beratung sowie Zertifizierung als Mediator (m/w/d) wünschenswert

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein vielseitiges, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Arbeitsfeld, das Sie selbst mitgestalten können. Ebenso ein modernes und angenehmes Arbeitsumfeld. Um Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen, schätzen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die flexiblen Arbeitszeiten durch z.B. Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit sowie die Option auf Home Office. Sie erfahren dadurch ein hohes Maß an Selbstbestimmung in Ihrer Tagesplanung. Neben flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie einer offenen Unternehmenskultur, erhalten Sie bei uns eine leistungsbezogene Vergütung mit attraktiver Prämiengestaltung und Dienstwagen. Umfangreiche Sozialleistungen wie zum Beispiel Altersvorsorge und Mitarbeiterbeteiligungsprogramm gehören bei uns stets dazu.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail bis spätestens 31.03.2020 an  bewerbung(at)medical-gmbh.de

medical airport service GmbH
Angelika Felsing
Hessenring 13a
64546 Mörfelden-Walldorf
E-Mail:  bewerbung(at)medical-gmbh.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://karriere.fraport.de/recruso/onbw?navigItem=fraport&action=showjob&jobID=14065&site=&language=de abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Fraport AG – Frankfurt Airport Services Worldwide, Frankfurt am Main. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.