Hagen: Wissenschaftliche*r Online-Tutor*in

Fernuniversität: Wissenschaftliche*r Online-Tutor*in (19Std./Woche) für die allgemeinen Psychologie: Urteilen, Entscheiden, Handeln (4007wot)

Wissenschaftliche*r Online-Tutor*in (Kennziffer 4007wot)

Fakultät für Psychologie, Allgemeine Psychologie: Urteilen, Entscheiden, Handeln

Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.

Einstellungstermin:

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung:

Es handelt sich um eine Stelle zur befristeten Besetzung nach § 14 Abs. 2 TzBfG. Die Stelle ist befristet für die Dauer von 24 Monaten zu besetzen. Eine Verlängerung ist ggf. möglich.

Arbeitszeiten:

19 Std./Woche

Aufgaben:

Die zu besetzende Stelle dient der tutoriellen Betreuung der Studierenden des B.A. Studienganges Psychologie im Modul 3A „Allgemeine Psychologie I (Kognition)“. Die Kurse bestehen aus Online-Vorlesungen mit Lehrbuch (z. Zt. Eysenck & Keane, 2020) als Textgrundlage und decken die kompletten Inhalte der Kognitionspsychologie (Wahrnehmung & Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Sprache, Denken, Urteilen & Entscheiden, Bewusstsein) ab. Die tutorielle Betreuung erfolgt durch die Unterstützung von Studierenden bei der Bearbeitung des Kursmaterials und bei der Klausurvorbereitung durch zeitnahe Beantwortung von Anfragen. Unterstützung bei der Entwicklung von Prüfungsvorleistungen und Klausuren, bei der Weiterentwicklung von Kursmaterialien und Übungsangeboten unter Nutzung moderner E-Learning Technologien (u.a. Moodle, Dynexite, Online-Vorlesungen, interaktive Fragen).

Die Tätigkeit kann vorwiegend vom Wohnort aus erfolgen. Eine gelegentliche Anwesenheit in Hagen zur Evaluation der bestehenden Materialien, zur Eingabe von E-Klausuren und zur Besprechung möglicher Weiterentwicklungen (1 - 2mal pro Semester) ist wünschenswert.

Anforderungen:

Die Bewerber*innen verfügen über:

  • einen Hochschulabschluss in Psychologie (z.B. Bachelor-, Master-, oder Diplomabschluss)
  • sehr gute Grundlagenkenntnisse der Allgemeinen Psychologie sowie ein Interesse sich in die aktuellen Inhalte der Kurse einzuarbeiten
  • sehr gute Englischkenntnisse (Lehrbuch in englischer Sprache) sowie Erfahrung im Umgang mit marktgängiger Statistiksoftware

Wünschenswert sind außerdem:

  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Betreuung von Studierenden (z.B. Tutorien) und bei der der Erstellung von E-Learning Materialien sowie der Nutzung virtueller Lern- und Kommunikationsplattformen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein guter sprachlicher Ausdruck

Auskunft:

Herr Univ.-Prof. Dr. Roman Liepelt
E-Mail: roman.liepelt(at)fernuni-hagen.de

Bewerbungsfrist:

30.05.2021

Die Bewerbung von Schwerbehinderten ist ausdrücklich gewünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind per E-Mail mit Angabe der Kennziffer 4007wot zu richten an: sekretariat-allgps2-ueh(at)fernuni-hagen.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.fernuni-hagen.de/arbeiten/stellenangebote/hochschulabsolventinnen/index115986.shtml abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Fernuniversität in Hagen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.