Großweitzschen: Psychologe im Praktikum (m/w)

Fachkrankenhaus : Psychologe im Praktikum (m/w) (30 WoStd.)

Das Fachkrankenhaus ist als frei-gemeinnütziges Versorgungskrankenhaus gegliedert in die Kliniken für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Psychotherapie und die Klinik für Suchtmedizin, die Tageskliniken in Döbeln und Freiberg sowie 3 Standorte der Psychiatrischen Institutsambulanz.

Zum Krankenhaus gehören insgesamt 121 Betten und 47 tagesklinische Plätze.

Das Krankenhaus liegt im kulturell landschaftlich reizvollen Landkreis Mittelsachsen zwischen den jeweils naheliegenden Oberzentren Leipzig, Dresden und Chemnitz. In der Universitätsstadt Freiberg (Kreissitz) sowie in den großen Kreisstädten Döbeln und Mittweida sind alle Schularten verfügbar.

Psychologe im Praktikum (m/w)
Teilzeit - Krankenhaus Hochweitzschen, 04720 Großweitzschen, Deutschland - Ohne Berufserfahrung - 11.04.18

Wir sind Teil der edia.con-Unternehmensgruppe, welche unter anderem Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren in Mitteldeutschland vereint und durch Bündelung medizinischen Potenzials und fachlicher Kompetenz einen optimalen Know-how-Transfer bietet.

Es handelt sich um eine Praktikumsstelle mit 30 Wochenstunden und einer Aufwandsentschädigung befristet für ein Jahr. Der Einsatz erfolgt in der Klinik für Suchtmedizin.

Ihr Aufgabengebiet:

  • psychologische Diagnostik und psychotherapeutische Leistungen (Gruppen- und Einzeltherapie, soziales Kompetenztraining und Entspannungstechniken)
  • Angehörigenarbeit
  • patientenbezogene Kontakte zu komplementär-psychiatrischen Einrichtungen

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossenes Psychologiestudium, Diplom oder Master
  • Interesse und Kenntnisse in Diagnostik und Behandlung psychiatrischer Krankheitsbilder sowie im Bereich Krisenintervention
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisation von Arbeitsabläufen
  • Diagnostik, Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien sowie Erstellen klinischer Dokumentation
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Arbeitgebers

Wir bieten Ihnen:

  • interessantes, modernes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet, in das Sie schnell integriert werden
  • eine kollegiale und familiäre Arbeitsatmosphäre mit gelebter interdisziplinärer Zusammenarbeit und längerfristiger beruflicher Perspektive
  • regelmäßige Intervention, Supervision und Fortbildung
  • ruhige Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Nieher unter 0371/24357815 gern zur Verfügung.

Online bewerben https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=1949770

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://ediacon.softgarden.io/job/1949770?l=de abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Fachkrankenhaus BETHANIEN Hochweitzschen gemeinnützige GmbH . Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.