Göttingen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Universität: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (75%) Wirtschaftspädagogik (13898)

Einrichtung: Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät (ID 13898)
Ansprechpartner: Herr Schadt
Besetzungsdatum: ab sofort
Veröffentlichungsdatum: 10.10.2018

Die Professur für Wirtschaftspädagogik mit dem Schwerpunkt Berufliches Lehren und Lernen (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Göttingen) besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter
- Entgeltgruppe 13 TV-L -

mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit.

Die Stelle ist zunächst befristet auf drei Jahre, eine Verlängerung um weitere zwei Jahre ist bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen möglich. Für den/die Stelleninhaber/in eröffnet sich hierdurch die Möglichkeit, Forschungs- und Lehraktivitäten im Zuge einer Promotion oder im Rahmen der Postdoc-Phase auszuüben.

Aufgabenfelder

  • Mitarbeit in den Forschungsaktivitäten der Professur, insbes. im Themenfeld der pädagogischen Diagnostik in berufsbildenden Lehr-Lern-Kontexten
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von Lehrveranstaltungen inklusive der fachlichen Beratung von Studierenden bei der Leistungserbringung
  • Wahrnehmung organisatorischer Aufgaben der Professur

Die Lehrverpflichtung ist in den wirtschaftspädagogischen und betriebswirtschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen zu erbringen und bietet die Möglichkeit, (hochschul-)didaktische Kompetenzen zu erwerben bzw. zu vertiefen.

Einstellungsvoraussetzungen

  • Sehr guter bis guter Hochschulabschluss in Wirtschaftspädagogik oder Psychologie
  • Solide Kenntnisse quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden
  • Erfahrung mit Softwarepaketen zur Analyse quantitativer und/oder qualitativer Daten, z. B. SPSS, Mplus, MAXQDA
  • Belastbarkeit und Bereitschaft, sich schnell in Themengebiete einzuarbeiten
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache (Wort und Schrift)

Wünschenswerte Qualifikationen

  • Fundierte Kenntnisse wissenschaftlicher Forschung zur Lern- und Leistungsdiagnostik
  • Erfahrungen in der Planung und Durchführung empirischer Studien/Projekte
  • Erfahrungen in der akademischen Lehre, bspw. als Tutor/in oder Hilfskraft in individualisierten/gruppenbasierten Veranstaltungsformaten

Die Georg-August-Universität Göttingen gehört zu den großen deutschen Traditionsuniversitäten mit internationalem Ruf in der Forschung und der forschungsbasierten Lehre. Mit über 31.000 Studierenden und 15.000 Beschäftigten ist sie größte Arbeitgeberin in Südniedersachsen.

Die Universität Göttingen strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Als familienfreundliche Hochschule fördert sie zudem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 02.11.2018 erbeten. Die Einreichung erfolgt ausschließlich per Mail; alle Unterlagen sind in einer pdf-Datei (max. 8 MB) zusammenzufassen.

Georg-August-Universität
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Professur für Wirtschaftspädagogik mit dem Schwerpunkt Berufliches Lehren und Lernen
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
E-Mail: julia.warwas(at)uni-goettingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Schadt, Tel. +49 (0)551/39-244 82, zur Verfügung.

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): http://www.uni-goettingen.de/de/document/download/e0b7459b97d917e68e3464b8683b4e73.pdf/DSGVO%20-%20Zusatz%202018_06_05.pdf


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-goettingen.de/de/2794.html?cid=13898 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Georg-August-Universität Göttingen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.