Göttingen: Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (w/m/d; 50%)

Universität: Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (w/m/d; 50%) Bereich Sozial- und Kommunikationspsychologie (14787)

wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in w/m/d

Einrichtung: Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie (ID 14787)
Ansprechpartner: Frau Prof. Dr. Boos
Besetzungsdatum: 01.04.2020
Veröffentlichungsdatum: 13.01.2020

Am Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie, Abteilung für Sozial- und Kommunikationspsychologie (Prof. Dr. Margarete Boos) der Georg-August-Universität Göttingen ist zum 1. April 2020 die Stelle einer/eines

wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in w/m/d

mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt 19,9 Stunden/Woche) befristet bis zum 31.03.2023 zu besetzen. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bachelor und Master Psychologie gem. § 31 NHG und bei den Leistungsprüfungen
  • Mitarbeit in Kooperationsprojekten (Forschung zu Stress, Achtsamkeit, Gruppenprozessen) mit der Medizin

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Psychologie
  • sehr gute Beherrschung von Statistik (R) und quantitativen Forschungsmethoden
  • fließende Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit interdisziplinärer Forschung
  • Arbeitserfahrung in klinischen Kontexten

Die Stelle dient der Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Form der Promotion.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 28.01.2020 ausschließlich in elektronischer Form erbeten an Prof. Dr. Margarete Boos, Georg-August-Universität Göttingen, Institut für Psychologie, E-Mail:  mboos(at)uni-goettingen.de.

Rückfragen können Sie an Frau Prof. Dr. Margarete Boos (mboos(at)uni-goettingen.de) richten.

Die Bewerbungen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten gelöscht.

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO,  http://www.uni-goettingen.de/de/document/download/e0b7459b97d917e68e3464b8683b4e73.pdf/DSGVO%20-%20Zusatz%202018_06_05.pdf, PDF)

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.uni-goettingen.de/de/2794.html?cid=14787 abrufbar.

 

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Georg-August-Universität Göttingen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.