Gaggenau-Freiolsheim: Approbierter Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Rehaklinik: Approbierter Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) - ggf. in fortgeschrittener Ausbildung - als therapeutische Leitung

Therapeutische Leitung Rehaklinik Freiolsheim

Die Rehaklinik Freiolsheim in Gaggenau-Freiolsheim ist mit 60 Plätzen die größte Suchtfachklinik mit der Hauptindikation Drogenabhängigkeit in Baden-Württemberg. Behandelt werden suchtmittelabhängige Frauen und Männer, Paare und Familien mit Begleitkindern.

In der Nachfolge für die langjährige therapeutische Leitung suchen wir zum 01.01.2022 oder nach Absprache einen

Approbierten Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) - ggf. in fortgeschrittener Ausbildung - als therapeutische Leitung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen bereits über sucht- und/oder psychotherapeutische Berufserfahrung
  • Sie bringen die Fach- und Führungsqualitäten mit, ein erfahrenes suchttherapeutisches Team zu führen und weiter zu entwickeln
  • Sie trauen sich zu, die Klinik-Organisation konzeptionell und qualitatv zu weiterentwickeln
  • Sie zeichnen sich durch hohe Sozialkompetenz, wertorientiertes Handeln und einen partizipativen Führungsstil aus

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Die konzeptionelle und organisatorische Gestaltung und Weiterentwicklung der sucht- und psychotherapeutischen Rehabilitation
  • Die Leitung der Bereiche Sucht- und Arbeitstherapie, Sport, Kreativ- und Freizeitbereich
  • Die Leitung von Teamsitzungen und Therapieplanungskonferenzen
  • Die Vertretung der Klinik in verbandlichen und außerverbandlichen Gremien
  • Als Teil der Klinikleitung arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit der ärztlichen Leitung und der Verwaltungsleitung zusammen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem interdisziplinären, hochmotiviertem Behandlungsteam in einer modernen und gut vernetzten Rehabilitationsklinik
  • Eine abwechslungsreiche, kreative Tätigkeit, in der Ihre Ideen gefragt sind
  • Vergütung orientiert nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inkl. betrieblicher Zusatzversorgung (KZVK)
  • Förderung der Weiterbildung und regelmäßige Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Mitgliedschaft im Firmen-Fitness-Netzwerk

Die Rehaklinik Freiolsheim in Gaggenau-Freiolsheim ist mit 60 Plätzen die größte Suchtfachklinik mit der Hauptindikation Drogenabhängigkeit in Baden-Württemberg. Behandelt werden suchtmittelabhängige Frauen und Männer, Paare und Familien mit Begleitkindern. Etwa 20 km von Karlsruhe und Baden-Baden entfernt arbeitet sie in einem Verbund mit der ganztägig ambulante Tagesklinik in Karlsruhe-Durlach sowie dem Integrationszentrum Lahr mit betreuten Wohnplätzen. Die Klinik arbeitet wirtschaftlich erfolgreich und wird seit Jahren im Qualitätssicherungssystem des Federführers hervorragend bewertet. Träger ist der AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. - ein Fachverband der Caritas mit den Aufgabenfeldern Sucht-, Wohnungslosen- und Arbeitslosenhilfe sowie Kinder- und Jugendschutz. Weitere Informationen finden Sie unter www.rehaklinik-freiolsheim.de.

Telefonische Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Wolfgang Indlekofer, Therapeutischer Leiter, unter Tel: 07204 / 9204-26.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei an: bewerbung(at)agj-freiburg.de

AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation
in der Erzdiözese Freiburg e.V.
Hans Joachim Abstein, Referatsleiter Suchthilfe
Oberau 21 in 79102 Freiburg im Breisgau

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://agj-freiburg.de/agj-fachverband/stellenangebote/353-sozialarbeiter-in-oder-sozialpaedagoge-in-freiolsheim-2 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der AGJ Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e. V., Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.