Fürth: Professor (w/m/d)

Wilhelm Löhe Hochschule: Professor (w/m/d) für Psychologie, insbesondere Sozialpsychologie (6787-0)

PROFESSOR FÜR PSYCHOLOGIE, INSBESONDERE SOZIALPSYCHOLOGIE W/M/D

Fürth / 23.03.2021

Die staatlich anerkannte private Wilhelm Löhe Hochschule steht mit ihrem innovativen Bachelor- und Master-Programm für Gesundheits- und Sozialmanagement in seiner modernsten Form. Aufbauend auf einer ethischen Orientierung, werden unsere Studierenden auf die Gestaltung des Gesundheitswesens hin akademisch ausgebildet. Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als engagierte und kreative Persönlichkeit und bieten Ihnen zum 01. Oktober 2021 eine Stelle als Professor für Psychologie, insbesondere Sozialpsychologie w/m/d in Teilzeit (zunächst befristet auf 2 Jahre) an.

Ihre Aufgabe:

  • Aufbau und Weiterentwicklung des Studiengangs Psychologie sowie der psychologischen Perspektive in anderen Studienprogrammen
  • Lehr- und Lernveranstaltungen auf Bachelor- und Masterniveau zu psychologischen und sozialwissenschaftlichen Grundlagen- und Anwendungsfächern
  • Angewandte Forschung und Beratung sowie Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung

Ihr Profil:

  • Ausgewiesene Expertise in (der angewandten) Forschung und Praxis der Psychologie
  • Vernetzung mit Akteuren und Organisationen im ausgewiesenen Tätigkeitsfeld
  • Erfahrungen sowie Interesse an kompetenzorientierten Lehr-, Lern- und Prüfungssettings und -konzeptionen
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Mitarbeit an der Weiterentwicklung einer dynamischen Hochschule
  • Erfüllung der Voraussetzungen für Professorinnen und Professoren an der SRH Wilhelm Löhe Hochschule gemäß § 79 I BayHSchG i.V.m. § 7 BayHSchP, insbesondere durch eine einschlägige Promotion und Forschungsarbeiten sowie entsprechender Praxiserfahrung

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer jungen, wachsenden und zukunftsorientierten Hochschule, die sich als Gestalterin des Gesundheits- und Sozialwesens versteht und insbesondere mit angewandten Methoden Lehre, Forschung und Praxistransfer verknüpft. Weiterbildung wird bei der SRH groß geschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! Dazu gehören eine betriebliche Altersversorgung sowie eine Vergütung angelehnt an die W2-Besoldung Bayern. Ein moderner, gut erreichbarer Campus mit Parkplätzen und Bibliothek runden das Angebot ab.

Wir begrüßen ausdrücklich Vielfalt und betonen daher, dass bei uns alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität, gleichermaßen willkommen sind.

Ihre Fragen beantwortet:

Prof. Dr. Jürgen Zerth, Vorsitzender der Berufungskommission | Telefon +49 (0) 911 766069-21

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bis 26.04.2021 online unter Angabe der Kennziffer 6787-0.

Ihr Ansprechpartner

Alexandra Denzel-Trensch
Kanzlerin

Merkurstraße 19
90763 Fürth
Telefon: +49 (0)911766069-50

www.wlh-fuerth.de

Jetzt online bewerben https://jobs.srh-karriere.de/karriere/#/~/application/6787/uws-krypt

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.srh-karriere.de/stellenangebote/stellenangebot/professor-fuer-psychologie-insbesondere-sozialpsychologie-wmd/42809af28c6a1afb22a7700e618ae85e/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der SRH Holding, Heidelberg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.