Freiburg: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

Universität: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) am Institut für Erziehungswissenschaft (00002640)

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

NEU
Vollzeit
Forschung und Lehre

Das Institut für Erziehungswissenschaft (Abteilung Prof. Dr. Thamar Voss) sucht eine Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

  • Bewerbungsfrist: 11.12.2022
  • Veröffentlicht: 14.11.2022
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00002640

Beschreibung

In der Abteilung werden zentrale Fragen zur professionellen Kompetenz von Lehrkräften und zu Unterrichtsprozessen aus pädagogisch-psychologischer Perspektive adressiert.

Von Ihnen wird erwartet, dass Sie aktiv in den Forschungsprojekten der Abteilung mitarbeiten und eigene Schwerpunkte in dem jeweiligen Themenfeld entwickeln.

In der Lehre sind 4 SWS – vorwiegend in den bildungswissenschaftlichen Modulen des Master of Education – vorgesehen.

Was Sie mitbringen:

  • Sehr gute Promotion in Psychologie, Erziehungswissenschaft oder einer angrenzenden Disziplin
  • Großes Interesse an Pädagogischer Psychologie und den Forschungsthemen der Abteilung
  • Sehr gute Kenntnisse in quantitativer Forschungsmethodik
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Schreibfertigkeiten
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Publikationserfahrung und Streben nach einer akademischen Karriere

Was wir bieten:

  • Gelegenheit zur Habilitation
  • Gestaltungsraum für eigene Forschungsprojekte
  • Einbindung in Forschung zu aktuellen Themen der internationalen LehrerInnen- und Unterrichtsforschung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen sowie bei der Beantragung von Drittmitteln
  • Forschungsstarkes, interdisziplinäres Umfeld durch die Abteilungen am Institut für Erziehungswissenschaft (ezw.uni-freiburg.de) sowie durch KeBU (http://www.kebu-freiburg.de/) und FACE (https://www.face-freiburg.de/)
  • Arbeit in einem wertschätzenden und inspirierenden Arbeitsumfeld
  • Arbeitsplatz im Herzen von Freiburg mitten in der Innenstadt

Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach E13 TV-L .

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002640 bis spätestens 11.12.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Abteilung Empirische Schul- und Unterrichts­entwicklungsforschung
Rempartstraße 11
79098 Freiburg
E-Mail: thamar.voss(at)ezw.uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Thamar Voss unter Tel. +49 761 20396886 oder E-Mail thamar.voss@ezw.uni-freiburg.de zur Verfügung.

Jetzt online bewerbenhttps://intranet.uni-freiburg.de/?rq_AppGuid=20CFB93D80203FD9A12398FEA7BED5EBD381C987&rq_TargetPageGuid=09DD9ACF06A6B2FD8DBCD2D44D3AD7171A7411C9&qs_STRID=28C46CF98099BA0C6D3BD3E7B1E659344E849EE1&qs_StellenGUID=28C46CF98099BA0C6D3BD3E7B1E659344E849EE1

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://uni-freiburg.de/universitaet/jobs/00002640/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.