Freiburg: 6 Promotionsstellen

Universität: 6 Promotionsstellen (Wissenschaftliche Mitarbeitende; 75%) im Rahmen der FRIBIS-Nachwuchsforschungsgruppe (00001412)

Das Freiburg Institute for Basic Income Studies (FRIBIS) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der FRIBIS-Nachwuchsforschungsgruppe insgesamt

6 Promotionsstellen (Wissenschaftliche Mitarbeitende)

  • Bewerbungsfrist: 28.02.2021
  • Veröffentlicht: 28.01.2021
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Teilzeitstelle (75 %)
  • Kennziffer: 00001412

Beschreibung

FRIBIS ist ein interdisziplinäres Institut, das wissenschaftliche Forschung mit politischen und zivilgesellschaftlichen Debatten sowie mit Politikberatung zu Fragen des Grundeinkommens zusammenbringt. Bewerbungen aus folgenden Bereichen sind besonders willkommen:

  • Erziehungs- und Bildungswissenschaften
  • Ethnologie
  • Informatik und Digitalisierung
  • Psychologie
  • Theologie, insb. Caritaswissenschaften und Pflegeökonomie
  • Wirtschaftswissenschaften

Interessierte aus weiteren Fächern sind ebenfalls aufgefordert, ihre Bewerbung einzureichen.

Zu den Aufgaben gehört die Entwicklung von Forschungsprojekten, wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Präsentationen auf nationalen und internationalen Konferenzen, Unterstützung des Instituts bei organisatorischen Aufgaben und Wissenschaftsmanagement.

Für die Einstellung ist der Nachweis eines einschlägigen Masterabschlusses (oder andere gleichwertige Qualifikation) zum Eintrittstermin nötig.

Mehr Informationen zu FRIBIS unter: www.fribis.uni-freiburg.de

Bitte fügen Sie ein Exposé zu Ihrem Forschungsvorhaben über das bedingungslose Grundeinkommen Ihren aussagekräftigen Unterlagen bei.

Die Stellen sind befristet für die Dauer von zunächst 3 Jahren. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001412 bis spätestens 28.02.2021. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
FRIBIS
Freiburg Institute for Basic Income Studies
Postfach
79085 Freiburg
E-Mail: bewerbung@fribis.uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Gudrun Kaufmann unter Tel. +49 761 203 67923 oder E-Mail gudrun.kaufmann(at)fribis.uni-freiburg.de zur Verfügung.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://uni-freiburg.de/universitaet/jobs/00001412/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.