Erlangen: Schulpsychologe (w/m/d)

Stadt: Schulpsychologe (w/m/d; 23 WoStd.) mit der Befähigung für das Lehramt an Gymnasien in Bayern mit Beifach (vorzugsweise Englisch / Französisch / Deutsch)

Stellenangebot

Das Marie-Therese-Gymnasium (naturwissenschaftliche Ausbildungsrichtung; MINT-EC-Schule; Latein oder Englisch als erste Fremdsprache; Latein oder Englisch oder Französisch als zweite Fremdsprache; Chinesisch oder Französisch als spätbeginnende Fremdsprache; musisch-ästhetische Profilangebote) der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Schulpsychologen (w/m/d)

mit der Befähigung für das Lehramt an Gymnasien in Bayern mit Beifach (vorzugsweise Englisch / Französisch / Deutsch)

Stellenwert: BesGr. A 13/14 BayBesG bzw. EG 13/14 TVöD
Arbeitszeit: 23 Std. / Wo.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Beratung von Schüler*innen, Sorgeberechtigten, Lehrkräften, Schulleitungen und Schulaufsicht bei Fragen der Schullaufbahn und bei Problemen im Lern-, Leistungs- und Verhaltensbereich, inklusive Diagnostik und Befund­erstellung
  • Zusammenarbeit mit Beratungslehrer*innen sowie deren fachliche Unterstützung, Mitwirkung bei ihrer Fort- und Weiterbildung, Leitung von Fall­besprechungs­gruppen
  • Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte zu pädagogischpsychologischen Themen und Teil­nahme an Konferenzen
  • Unterrichten im jeweiligen Fach / den jeweiligen Fächern nach den geltenden Lehrplänen und Stundentafeln der bayerischen Gymnasien

Wir erwarten:

  • Befähigung für das Lehramt an Gymnasien in Bayern sowie ein abge­schlossenes Studium der Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt
  • klares fachliches und pädagogisches Profil
  • überdurchschnittliche Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungs­bewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • ausgeprägte Rollenklarheit und Stress­bewältigungskompetenz
  • Bereitschaft zur Vernetzung und Weiterentwicklung schulpsychologischer Beratungs- und Präventionsangebote

Wir bieten:

  • Fortbildung zur Förderung der persön­lichen und beruf­lichen Weiter­bildung
  • attraktive betriebliche Alters­vor­sorge für Tarif­beschäf­tigte und umfang­reiche Sozial­leistungen sowie Gewährung von ver­mögens­wirksamen Leistungen
  • vergünstigtes VGN-Ticket / -FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffent­lichen Personen­nah­verkehr
  • Betriebliches Gesundheits­management

Kontakt: Herr StD Kolb, Tel. 09131 9700290
Bewerbungsfrist bis: 18.10.2021
Stellen-ID: 707717

Wir bitten Sie, die Online-Plattform Interamt zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Post­weg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurück­geschickt.

Selbstverständlich werden anerkannte ausländische Bildungsabschlüsse berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancen­gleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent*innen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personen­bezogenen Daten bitten wir Sie, unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.erlangen.de zu beachten.

Details

INTERAMT Angebots-ID: 707717
Anzahl Stellen: 1
Stellenbezeichnung: Schulpsychologe (w/m/d) mit der Befähigung für das Lehramt an Gymnasien in Bayern mit Beifach (vorzugsweise Englisch/Französisch/Deutsch)
Behörde: Stadt Erlangen
Homepage: http://www.erlangen.de/karriere
Einsatzort Straße: Rathausplatz 1
Einsatzort PLZ / Ort: 91052 Erlangen
Dienstverhältnis: Arbeitnehmer, Beamter
Entgelt / Besoldung: TVöD-VKA E 13 - TVöD-VKA E 14 / A13h - A14
Teilzeit / Vollzeit: Vollzeit
Wochenarbeitszeit: 23 h für Beamte; 23 h für Arbeitnehmer
Bewerbungsfrist: 18.10.2021
Besetzung zum: nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner: Frau Christina Kuhn, Stadt Erlangen
Weiterer Ansprechpartner: Armin Kolb; Stadt Erlangen
Telefonnummer: +49 9131 970029-0

Jetzt online bewerbenhttps://interamt.de/koop/app/crypt.jgztJXxGeMJXcOvkJpo2TQ/jgz3c

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://interamt.de/koop/app/stelle?0&id=707717 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Stadt Erlangen. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.