Emden: Psychologe (m/w/d)

Klinikum: Psychologe (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Neuropsychologie

Neurologische Klinik: Psychologe (m/w/d)

15.11.2022 | Klinik Emden | Vollzeitstelle | Unbefristet

Ostfriesland - das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufliche Zukunft. Wir planen hier eine gemeinsame neue kommunale Klinik mit über 800 Betten. Wir – das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Emden zum nächstmöglichen Termin für die Neurologische Klinik sowie für die Psychiatrische Institutsambulanz in Vollzeit oder Teilzeit einen

Psychologen (m/w/d)
mit demSchwerpunkt Neuropsychologie

Wir behandeln ca. 3.500 Patienten jährlich und sind somit eine der großen neurologischen Kliniken im Nordwesten (mit Stroke Unit, interdisziplinärer Intensivstation, konsiliarisch tätigen Neurochirur-gen, allen neurophysiologischen und neuroradiologischen Verfahren einschließlich der interventionellen Neuroradiologie).

Ihre Aufgaben:

  • Testpsychologische und klinisch-neuropsychologische Diagnostik bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen
  • Initiierung und Überwachung des kognitiven Leistungstrainings
  • Gedächtnisambulanz

Ein computerunterstützter diagnostischer Arbeitsplatz ist vorhanden. Hier stehen Ihnen zahlreiche neuropsychologische Testbatterien zur Verfügung (z. B. CERAD-Plus u.v.m.).

Ihr Profil:

  • Sie sind ein engagierter Psychologe mit fundierten Kenntnissen in der Neuropsychologie, der dieses Arbeitsgebiet in unserer Klinik etabliert und weiterentwickelt
  • Prinzipiell ist die Stelle auch für Berufsanfänger geeignet, sofern sie über praktische Erfahrungen in der klinischen Neuropsychologie verfügen.

Wir bieten:

  • Die Eingruppierung erfolgt entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen nach dem TVöD mit allen sozialen Leistungen des TVöD.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt der Neurologischen Klinik, Herr Prof. Dr. Büttner, unter Telefon: 04921 98-1318 oder E-Mail:  t.buettner(at)klinikum-emden.de  gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte, vorzugsweise per E-Mail, an:  karriere(at)traegergesellschaft.de
Oder per Post an: Klinikum Emden gGmbH, Personalabteilung • Bolardusstraße 20 • 26721 Emden

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird das generische Maskulinum verwendet. Gemeint sind immer alle Geschlechter.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.anevita.de/kliniken-karriereportal/kliniken-stellenangebote/kliniken-detailansicht-bewerbung/neurologische-klinik-psychologe-mwd/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden mbH, Emden. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.