Dortmund: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Technische Universität: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Zentrum für HochschulBildung (W41-22)

Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

IHRE QUALIFIKATION:

  • Voraussetzung ist ein mindestens gut abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre bzw. Wirtschaftswissen-schaften, Psychologie, Erziehungswissenschaften, oder Neuro-wissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Personal, sozialwiss. oder neurowiss. Methoden, oder Psychologie
  • Wünschenswert sind umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Vorbereitung, Unterstützung und/oder Betreuung von Lehrveranstaltungen
  • Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten
  • Überdurchschnittliches Engagement

Zum 01.11.2022 ist an der Technischen Universität Dortmund eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Zentrum für HochschulBildung zu besetzen. Die Vergütung erfolgt entsprechend den tarifrechtlichen Regelungen nach Entgeltgruppe E 13 TV-L. Es handelt sich um eine auf drei Jahre befristete Halbtagsstelle (ggf. Erhöhung des Stellenumfangs) mit der Option auf Verlängerung. Die Gelegenheit zur Promotion wird gegeben. Die Vertragslaufzeit wird dem Qualifizierungs-ziel angemessen gestaltet werden.

IHRE AUFGABEN:

Die Stelle ist dem Zentrum für HochschulBildung der Technischen Universität Dortmund zugeordnet und soll dortige Lehrveranstaltungen unterstützen. Damit sind im Einzelnen folgende Aufgaben verbunden:

  • Mitarbeit an der Planung, Betreuung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Umfang von 2 SWS im Bereich Personal
  • Betreuung von Studierenden
  • Koordination und Anleitung von Hilfskräften

WIR BIETEN:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb der verschiedensten Themenfelder
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiter- entwicklung
  • Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule

Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sowie von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen bevorzugt behandelt.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter Angabe der Ref.-Nr. W41-22 bis zum 26.05.2022 mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bei:

Technische Universität Dortmund
Zentrum für HochschulBildung (zhb)
Herrn Univ.-Prof. Dr. Jens Rowold
Hohe Str. 141, 44139 Dortmund
E-Mail: jens.rowold(at)tu-dortmund.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. Jens Rowold unter der E-Mail: jens.rowold(at)tu-dortmund.de zur Verfügung.

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://service.tu-dortmund.de/documents/18/2120797/w41-22_ZHB_eine+Stelle+als+wiss.+Besch._E13TV-L_50%25_befristet+f%C3%BCr+die+Dauer+von+3+Jahren.pdf/f17f8c97-6a71-eb2d-847d-c5e3a80c1412 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Technischen Universität Dortmund. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.