Chemnitz: Psychoonkologen (m/w/d)

Zeisigwaldkliniken Bethanien: Psychoonkologen (m/w/d)

Die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 300 Betten in einer Großstadt mit moderner Infrastruktur, hohem Freizeitwert und allen weiterführenden Bildungseinrichtungen.

Unser Leistungsspektrum:

  • Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie
  • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Klinik für Innere Medizin
    • Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie
    • Klinik für Rheumatologie
  • Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Klinik für Urologie
  • zertifiziertes Darmzentrum
  • zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum
  • zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
  • NEF-Standort
  • Medizinische Versorgungszentren in unseren klinischen Bereichen in und um Chemnitz

einen Psychoonkologen (m/w/d)

Teilzeit | Zeisigwaldstraße 101, 09130 Chemnitz, Deutschland | Ohne Berufserfahrung | 06.01.20

Zur Komplettierung unseres Teams mit den Aufgabenbereichen Onkologie, Rheumatologie, Palliativmedizin und Schmerztherapie im Krankenhaus sowie in der ambulanten Versorgung suchen wir befristet bis zum 03.01.2021 mit einem Umfang von 24 Wochenstunden interessierte Psychologen (m/w/d).

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Unternehmensverbund
  • eine kollegiale und familiäre Arbeitsatmosphäre mit gelebter interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • interne Fort- und Weiterbildungen in unserem Unternehmensverbund
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes (AVR)

Das Tätigkeitsfeld umfasst u.a.:

  • Konsildienst:
    • Rheumatologische Komplextherapie: Screening (Evaluierung der psychischen Belastung im Rahmen der chronischen Krankheit mit begleitender Schmerzsymptomatik), Befundberichte
    • Onkologische Zentren: Onkologische Beratung und Begleitung von erwachsenen Krebspatienten und deren Angehörigen (Darmkrebszentrum, Prostatakarzinomzentrum)
  • Schmerztherapie: vorrangig in Vertretung
  • Durchführung psychologischer Aufnahmegespräche, Diagnostik und Erstellen von Befundberichten
  • Durchführung von therapeutischen Einzelgesprächen
  • Durchführung von verhaltenstherapeutischen Gruppen (psychoedukativ, problemlöseorientiert und themenoffen)
  • Anleitung von Entspannungsverfahren (PMR, Atemmeditation, AT)
  • Krisenintervention

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium, Diplom oder Master, in Ausbildung Psychologischer Psychotherapeut
  • abgeschlossene Weiterbildung Psychosoziale Onkologie oder in Weiterbildung befindlich
  • Erfahrungen im Bereich psychologische Schmerztherapie und/oder Psychoonkologie wünschenswert
  • Fähigkeit, Ihre Aufgabengebiete inhaltlich eigenverantwortlich zu gestalten
  • Ihre Motivation für eine teamorientierte Zusammenarbeit

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Nieher unter 0371/24357815 gern zur Verfügung.

Postalische Bewerbungen werden nur im frankierten Rückumschlag zurückgeschickt.

Es gilt die Datenschutzerklärung der ediacon (https://www.ediacon.de/wir-ueber-uns/kontakt/datenschutzerklaerung.html).

Online bewerben https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=5738890

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://ediacon.softgarden.io/job/5738890/einen-Psychoonkologen-m-w-d-?jobDbPVId=15710210&l=de abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Bethanien Krankenhaus Chemnitz gemeinnützige GmbH, Chemnitz. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.