Brandenburg: Psychologin/Psychologe (m/w/d)

VHS-Bildungswerk: Psychologin/Psychologe (m/w/d) (VHSBW-2021-20)

Wir suchen ab 1.9.2021 zur Verstärkung unseres Teams in Brandenburg eine/einen

Psychologin/Psychologe (m/w/d).

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Einzelfallberatung bei Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensproblemen
  • Anregung, Lenkung, Beobachtung und Evaluation von Entwicklungs- und Lernprozessen
  • Analyse individueller Ressourcen und Kompetenzen
  • Aufbau, Förderung und Stärkung von persönlichen Ressourcen bei den Teilnehmenden
  • Durchführung von Trainings und psychologischer Interventionen mit Betroffenen und/oder ihren Bezugspersonen
  • Psychoemotionale Unterstützung und Begleitung bei Krisen und Konflikten
  • Planung und Begleitung von Eignungsanalysen und Kompetenzfeststellungen
  • Begleitung bzw. Moderation von Entscheidungsfindungsprozessen in der Bildungsberatung
  • Initiierung und Durchführung kollegialer Fallberatungen

Wir stellen folgende Anforderungen an Sie

  • abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Psychologie

Was wir Ihnen bieten können

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit kreativem Freiraum
  • ein angenehmes Arbeitsklima und ein engagiertes Team
  • Unterstützung bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung über vielfältige Qualifizierungsangebote

Weitere Infos

  • Beginn: 01.09.2021
  • Arbeitsort: Brandenburg an der Havel
  • Dauer/Befristung: unbefristet
  • Wochenstundenzahl: 38,50 Stunden/Woche
  • Vergütung: nach Haustarifvertrag

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Stellenausschreibung Nr: VHSBW-2021-20

Jetzt online bewerben: https://bildungswerk.de/ueber-uns/jobs/bewerbung/?joboffernr=VHSBW-2021-20

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://bildungswerk.de/psychologein-in-brandenburg-an-der-havel-gesucht/ abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der VHS-BILDUNGSWERK GmbH, Magdeburg. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.