Borkum: Approbierten Dipl.-Psychologen (m/w/d)

Knappschafts-Klinik: Approbierten Dipl.-Psychologen (m/w/d)

In unserer Knappschafts-Klinik Borkum suchen wir ab dem 01.01.2019 oder später einen

approbierten Dipl.-Psychologen (m/w/d)

Wir sind der Verbund Knappschaft-Bahn-See, zu dem neben der gesetzlichen Rentenversicherung die Renten-Zusatzversicherung, die Minijob-Zentrale und die knappschaftliche Kranken- und Pflegeversicherung gehören. Als einer der größten Sozialversicherungsträger und kundenorientiertes modernes Dienstleistungsunternehmen betreuen wir bundesweit rund 4,6 Millionen Versicherte. Im Rahmen des eigenen Medizinischen Netzes betreiben wir bundesweit Rehabilitationskliniken und Krankenhäuser.

Die im Jahre 1991 errichtete Klinik verfügt über 150 Betten. In drei Abteilungen werden internistische Patientinnen/en mit den Schwerpunkten Atemwegserkrankung /Allergologie, dermatologische Patientinnen/en und Patientinnen mit gynäkologisch-onkologischen Erkrankungen behandelt.

Das Haus ist mit sämtlichen für diesen Zweck erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Einrichtungen ausgestattet.

Wir wünschen uns eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen Therapeutenteam, das sich u.a. aus Internisten, Hautärzten und Gynäkologen zusammensetzt und unter der Gesamtleitung des gynäkologischen Chefarztes steht.

Das Aufgabengebiet umfasst die Psychodiagnostik, Psychotherapie und Beratung unserer Patientinnen und Patienten einzeln und in Gruppen, die Gesundheitsbildung und das Erstellen von Beurteilungen im Rahmen sozialmedizinischer Gutachten.

Sie sind ein klinischer Psychologe und verfügen über eingehende Kenntnisse in den gängigen Psychotherapieverfahren (verhaltenstherapeutisch orientierte Verfahren, klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie) und in Einzel- und Gruppenentspannungsverfahren. Erfahrungen in der psychologischen Begleitung, Beratung und psychotherapeutischen Behandlung onkologischer Patientinnen/en oder der Wunsch, sich in dieses Aufgabengebiet einzuarbeiten, sollten vorhanden sein. Darüber hinaus erwarten wir Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS), der dem TVöD/BT-K vergleichbar ist. Hierzu kommen die besonderen Sozialleistungen (Zusatzversorgung) und die Arbeitsplatz-Sicherheit des öffentlichen Dienstes.

Die berufliche Förderung von Frauen haben wir uns zum Ziel gesetzt und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Wir sind an der Bewerbung schwerbehinderter Menschen interessiert und berücksichtigen diese besonders bei gleicher Eignung.

Wohnraum (Appartement) kann gestellt werden, ansonsten ist die Verwaltung bei der Wohnungssuche behilflich.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.knappschafts-klinik-borkum.de/

Bewerbungsunterlagen an

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden erbeten an:

Knappschafts-Klinik Borkum
Personalabteilung
Boeddinghausstr. 25
26757 Borkum
Tel: 04922/301-373 oder 301-374
brigitte.mueller@kbs.de

Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.knappschafts-klinik-borkum.de/


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter http://www.kbs-jobboerse.de/SharedDocs/Stellenangebote/DE/reha/Dip_Psy_Borkum.html abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See Borkum. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.