Bochum: Verwaltungsangestellter (m/w/d)

Universität: Verwaltungsangestellter (m/w/d) für die Leitung des Prüfungsamts (BO-2019-04-18-247097)

Online seit: 25.04.2019 - 14:53

Job-ID: BO-2019-04-18-247097
Kategorie: Verwaltungsangestellte(r)

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Die Fakultät für Psychologie sucht zum 01.07.2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Verwaltungsangestellten (m/w/d) für die Leitung des Prüfungsamts
in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Wo. = 100,00 %)

Das Aufgabengebiet umfasst alle Bereiche, die im Zusammenhang mit der Prüfungsorganisation der Fakultät stehen.

Die Fakultät verfügt über ein breites Angebot psychologsicher Bachelor- und Masterstudiengänge. Eine fachlich kompetente und umfassende Betreuung der Studierenden ist dabei die Basis für den Erfolg des wissenschaftlichen Nachwuchses. Dazu gehört wesentlich die Prüfungsorganisation, die Prüfungsverwaltung sowie die Prüfungsberatung, da diese die Grundlage für einen reibungslosen Studienverlauf bilden.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die über ein hohes Maß an Eigeninitiative, exzellente organisatorische und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten verfügt. Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber sollte weiterhin Freude am Umgang mit jungen Menschen und Begeisterung für digitalisierte Arbeitsabläufe mitbringen.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Verantwortung für die Prüfungsorganisation in der Fakultät
  • Verantwortung für die Verwaltung der Prüfungsdaten aller Studierenden der Fakultät
  • Vorbereitung und Begleitung der Sitzungen des Prüfungsausschusses
  • Anleitung der Mitarbeiterinnen des Prüfungsamts
  • Beratung von Studierenden in allen Prüfungsangelegenheiten

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom)
  • Tiefgehende Kenntnisse über Prüfungsverwaltung an einer Hochschule
  • Kenntnisse in der Anwendung der Prüfungsverwaltungssoftware eCampus wünschenswert, ansonsten die Bereitschaft sich in neue Software-Programme einzuarbeiten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Stilsicherheit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Beratung von Studierenden

Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus durch:

  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Wahrnehmung der Aufgaben
  • Serviceorientierung
  • Organisationsgeschick, gutes Zeitmanagement
  • Freundlicher und souveräner Umgang bei persönlichen Kontakten

Wir bieten:

  • eine Beschäftigung an einer der größ ten Universitäten Deutschlands im Verbund der
  • Universitätsallianz Ruhr
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und
  • einem engagierten Team
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familiengerechtes Arbeiten (u.a. mit eigener Kindertagesstätte auf dem Campus)
  • ein abwechslungsreiches Sportangebot mit über 80 Sportarten und unieigenem Fitnessstudio
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
  • faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach EG 13 TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Wenn Sie Interesse an der eigenverantwortlichen Arbeit in einem dynamischen und hochmotivierten Team haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in einer einzigen pdf-Datei bis zum 31.05.2019 an:

Dr. Andreas Utsch
Fakultät für Psychologie
Ruhr-Universität Bochum
dekanat-psy(at)ruhr-uni-bochum.de

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Kontaktdaten

Herr Dr. Andreas Utsch
Universitätsstraße 150
44780 Bochum
Deutschland
Telefon +49 234 3227895
E-Mail dekanat-psy(at)ruhr-uni-bochum.de

Art der Beschäftigung
Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung: Fakultät für Psychologie
Zeitraum der Beschäftigung: unbefristet, ab Montag, 1. Juli 2019
Bewerbungsfristende: Freitag, 31. Mai 2019 - 23:59

Vergütung
TV-L 13


Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://www.stellenwerk-bochum.de/jobboerse/verwaltungsangestellter-leitung-des-pruefungsamts-der-fakultaet-fuer-psychologie-unbefr-10000-bo-2019-04-18-247097 abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot der Ruhr-Universität Bochum. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.