Berlin: Psycholog*in

dgp: Psycholog*in mit Diplom oder vergleichbarem Masterabschluss als Leitende/n Psycholog*in

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e. V. gilt als das älteste deutsche Personalberatungsunternehmen. Seit 1949 steht unser Name für Kompetenz und Professionalität. Wir beraten primär den öffentlichen Dienst, aber auch die Privatwirtschaft, in allen Fragen der Personalauswahl und -entwicklung und begleiten Organisationsentwicklungsprozesse. Mit 5 Geschäftsstellen sind wir im gesamten Bundesgebiet vertreten.

Für unsere Gesamtleitung suchen wir zum 01.02.2022 eine/n

Psycholog*in
mit Diplom oder vergleichbarem Masterabschluss
als Leitende/n Psycholog*in

mit umfassender praktischer Facherfahrung in Eignungsdiagnostik/Personalauswahlverfahren sowie in der Personalentwicklung und Organisationsberatung. Unabdingbar ist nachgewiesene Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen aus ähnlichen Fachdisziplinen. Dienstsitz ist Berlin.

Der/die Leitende Psycholog*in vertritt die dgp rechtlich gegenüber Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Außenstehenden. Zum Aufgabengebiet zählen die Pflege und Akquisition von Schlüsselkund*innen in Bundesbehörden sowie z. B. in Hochschulen, im Kulturbereich o. ä. und die Steuerung geschäftsstellenübergreifender Projekte zur Weiterentwicklung der dgp-Dienstleistungen.

Mit der Position verbunden ist eigene unmittelbare Führungsverantwortung, die strategische Steuerung der dgp gemeinsam mit dem Team der Geschäftsstellenleitungen, die fachliche Gesamtverantwortung für die Dienstleistungen der dgp, die von den Geschäftsstellen erbracht werden sowie die Verantwortung für die Einhaltung des Wirtschaftsplans.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit ausgeprägter strategischer Kompetenz und Veränderungskompetenz, Führungskompetenz und Dienstleistungsorientierung. Essenziell sind stark ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Engagement sowie Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme. Erwartet wird darüber hinaus ausgeprägte Mobilität.

Wir bieten gut aufgestellte Geschäftsstellen mit hoch motivierten Mitarbeiter*innen und kompetenten Geschäftsstellenleitungen, intensiven fachlichen Austausch und umfassenden Gestaltungsspielraum.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD 15Ü plus Leitungszulage.

Nähere Auskünfte erteilt die Leitende Psychologin, Frau Ina Voigt (T 030-3983718-11)

Ihre Onlinebewerbung richten Sie bitte bis zum 30.04.2021 an den

Vorstandsvorsitzenden der
Deutschen Gesellschaft für Personalwesen e. V.
Herrn Dr. Winfried Lappé
Bewerbung-gsl(at)dgp.de

www.dgp.de

Die Ausschreibung ist auch im Internet unter https://dgp.de/blogbeitrag-lesen/dgp-sucht-psycholog-in-fuer-gesamtleitung.html?file=files/dgp/downloads/Stellenausschreibungen/Anzeige%20dgp%20Gesamtleitung_03_2021.pdf abrufbar.

Weitere Hinweise

Sie sehen ein Angebot des dgp Deutschen Gesellschaft für Personalwesen e.V., Hannover. Das ZPID ist nicht verantwortlich für Inhalt, Aktualität und Gültigkeit des Angebots. Weitere Informationen können Sie beim Stellenanbieter erfragen.

Für das PDF-Format benötigen Sie den ADOBE © Acrobat Reader, um diese Dateien lesen, drucken bzw. speichern zu können. Sofern Sie über keinen Reader verfügen, können Sie die Software von ADOBE Systems kostenfrei downloaden.